Gerhard Roth an der Spitze der ORF-Bestenliste im Oktober

Wien (APA) - Gerhard Roth hat sich mit seinem Roman „Grundriss eines Rätsels“ im Oktober an die Spitze der ORF-Bestenliste gesetzt. Ex aequo...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Gerhard Roth hat sich mit seinem Roman „Grundriss eines Rätsels“ im Oktober an die Spitze der ORF-Bestenliste gesetzt. Ex aequo folgen Lutz Seiler mit seinem für den Deutschen Buchpreis nominierten Roman „Kruso“ sowie Marica Bodrozic für „Mein weißer Frieden“. Die 1973 in Dalmatien geborene und seit 1983 in Deutschland lebende Autorin erzählt darin von Wiederbegegnungen mit ihrem Herkunftsland.

ORF-Bestenliste im Oktober 2014:

~ 1.) Gerhard Roth: „Grundriss eines Rätsels“ S. Fischer 2.) Lutz Seiler: „Kruso“ Suhrkamp ex aequo: Marica Bodroži?: „Mein weißer Frieden“ Luchterhand 4.) Robert Seethaler: „Ein ganzes Leben“ Hanser 5.) Maja Haderlap: „langer transit“ Wallstein 6.) Franz Schuh: „Sämtliche Leidenschaften“ Zsolnay 7.) Marlene Streeruwitz: „Nachkommen“ S. Fischer ex aequo: Peter Rosei: „Die Globalisten“ Residenz 9.) Wilhelm Genazino: „Bei Regen im Saal“ Hanser 10.) Thomas Pynchon: „Bleeding Edge“ Rowohlt ex aequo: Christine Lavant: „Zu Lebzeiten Wallstein

veröffentlichte Gedichte“ ~

~ WEB http://orf.at ~ APA031 2014-09-30/07:52


Kommentieren