Insolvenzverfahren für Flughafen Zweibrücken eröffnet

Zweibrücken (APA/dpa) - Für den Flughafen Zweibrücken in Rheinland-Pfalz ist am Mittwoch das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Zum Insolve...

  • Artikel
  • Diskussion

Zweibrücken (APA/dpa) - Für den Flughafen Zweibrücken in Rheinland-Pfalz ist am Mittwoch das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Zum Insolvenzverwalter wurde Jan Plathner bestellt. Der Flughafen hatte im Juli Insolvenzantrag gestellt, weil die EU-Kommission damit droht, dass er bis zu 56 Mio. Euro an staatlichen Beihilfen zurückzahlen muss. Details der Anordnung wollte die Kommission am Mittwoch in Brüssel verkünden.

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren