„Möchten intelligent unterhalten“: Red Bull startet Modemagazin „Ich“

Wien (APA) - Das Red Bull Media House erhält Zuwachs im Magazinbereich: Mit „Ich“ startet der Verlag ein neues Modemagazin, das am 7. Oktobe...

  • Artikel
  • Diskussion

Wien (APA) - Das Red Bull Media House erhält Zuwachs im Magazinbereich: Mit „Ich“ startet der Verlag ein neues Modemagazin, das am 7. Oktober erstmals erscheinen wird. Das Magazin soll im Einzelverkauf drei Euro kosten und zusätzlich mit der Dienstag-Ausgabe an alle „Standard“-Abonnenten gehen. Die Gesamtauflage beträgt 80.000 Exemplare, wie am Donnerstag mitgeteilt wurde.

Das Printprodukt richte sich „an junge, urbane Frauen, die Mode und Beauty nicht als Diktat verstehen, sondern ihren Look mit Charme und einem Augenzwinkern gestalten“, wird Chefredakteurin Waltraud Hable in der Aussendung zitiert. „Verbunden mit einem positiven Layout möchten wir intelligent unterhalten - und mit den vorgestellten Protagonisten inspirieren.“

Das zum Start 124 Seiten umfassende Magazin soll heuer nochmals am 25. November erscheinen, für 2015 sind insgesamt zehn Ausgaben geplant. Entfallen soll dagegen künftig die bisherige Line-Extension „Seitenblicke de luxe“.

(S E R V I C E - www.redbullmediahouse.com)

~ WEB http://www.redbull.at ~ APA208 2014-10-01/11:55


Kommentieren