30 Zentimeter dickes Ruhepolster vor Weltcup-Auftakt in Sölden

Morgen in drei Wochen wird der alpine Weltcup-Winter in bester Tradition hoch über Sölden eingeläutet. Präparierung der Rennpiste startete bereits im April. Santa Caterina übernimmt Herren-Abfahrt von Bormio.

  • Artikel
  • Diskussion

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen