Vermisster Korneuburger in Vorort von Bratislava aufgefunden

Korneuburg/Bratislava (APA) - Happy End im Fall eines vermisst gewesenen Korneuburgers: Der nach einem Ausflug nach Bratislava seit dem verg...

  • Artikel
  • Diskussion

Korneuburg/Bratislava (APA) - Happy End im Fall eines vermisst gewesenen Korneuburgers: Der nach einem Ausflug nach Bratislava seit dem vergangenen Freitag abgängige 47-Jährige ist nach Angaben des Rathauses vom Donnerstag in einem Vorort der slowakischen Hauptstadt unversehrt aufgefunden worden. Er sollte von einem Korneuburger Suchteam umgehend nach Hause gebracht werden.

Wie und warum der Gesuchte, ein Mensch mit besonderen Bedürfnissen, in Bratislava verschwunden war, blieb unklar. „Es ist möglich, dass er in einen anderen Bus gestiegen ist“, hatte die Landespolizeidirektion NÖ mitgeteilt.


Kommentieren