90-Jährige lag in Salzburg tagelang hilflos in Wohnung

Salzburg (APA) - Eine 90-Jährige, die mehrere Tage hilflos am Boden lag, ist am Freitagabend von der Polizei aus ihrer Wohnung im Salzburger...

  • Artikel
  • Diskussion

Salzburg (APA) - Eine 90-Jährige, die mehrere Tage hilflos am Boden lag, ist am Freitagabend von der Polizei aus ihrer Wohnung im Salzburger Stadtteil Parsch geborgen worden. Eine besorgte Nachbarin alarmierte die Polizei, nachdem sie die Pensionistin einige Tage nicht gesehen hatte.

Der Nachbarin war aufgefallen, dass sich nicht abgeholte Zeitungen vor der Eingangstür der älteren Dame häuften und informierte die Polizei. Beim Eintreffen der Beamten lag die Frau am Boden, berichtete die Polizei Salzburg in einer Aussendung. Sie wies mehrere Hämatome und Abschürfungen am Körper auf und machte einen äußerst verwirrten und geschwächten Eindruck.

Die 90-Jährige wurde von der Rettung erstversorgt und ins Krankenhaus gebracht. Die Frau gab an, gestürzt zu sein, und dürfte schon einige Tage hilflos in ihrer Wohnung gelegen sein.

3 x Thermomix® TM6 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Kommentieren