Unfall auf Motocrossstrecke in Pfunds: 25-Jähriger verletzt

Pfunds – Ein 25-jähriger Einheimischer trainierte am späten Samstagnachmittag mit seiner nicht zum Verkehr zugelassenen Motocrossmaschine au...

  • Artikel
Symbolfoto.
© TT/Murauer

Pfunds – Ein 25-jähriger Einheimischer trainierte am späten Samstagnachmittag mit seiner nicht zum Verkehr zugelassenen Motocrossmaschine auf der Motocrossstrecke in Pfunds.

Während der Fahrt stürzte der Mann wegen eines Fahrfehlers, heißt es im Polizeibericht. Dabei verletzte er sich unbestimmten Grades am rechten Oberschenkel. Der Sportler wurde vom Roten Kreuz in das Krankenhaus nach Zams eingeliefert. (tt.com)

150 x Jahres-Vignette 2022 zu gewinnen

TT-ePaper gratis ausprobieren, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.


Schlagworte