Haus der Musik: Siegerprojekt in Innsbruck vorgestellt

Heute wurde das Siegerprojekt für das Haus der Musik in Innsbruck offiziell präsentiert. Die Jury will die Fassade überarbeitet wissen. Das neue Musikzentrum soll innerhalb der ersten Jahreshälfte 2018 fertiggestellt werden. Das Auftragsvolumen liegt bei knapp 50 Millionen Euro.

1 von 5

Visualisierung Siegerprojekt von Architekt Erich Strolz.

© Thomas Böhm

Visualisierung Siegerprojekt von Architekt Erich Strolz.

© Thomas Böhm

>