Entgeltliche Einschaltung

US-Anleihen tendieren wenig verändert

New York (APA/dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben sich am Donnerstag kaum verändert. Am Vortag hatten die Titel Verluste erlitt...

  • Artikel
  • Diskussion

New York (APA/dpa-AFX) - Die Kurse von US-Staatsanleihen haben sich am Donnerstag kaum verändert. Am Vortag hatten die Titel Verluste erlitten, nachdem sich die US-Notenbank unerwartet positiv zur Situation am Arbeitsmarkt geäußert hatte.

Zweijährige Anleihen legten nach dem scharfen Rücksetzer vom Vortag um 1/32 auf 99 25/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 0,47 Prozent. Fünfjährige Anleihen stiegen um 3/32 auf 99 20/32 Punkte. Ihre Rendite betrug 1,58 Prozent.

Entgeltliche Einschaltung

Richtungweisende zehnjährige Anleihen legten um 1/32 auf 100 18/32 Punkte zu. Sie rentierten mit 2,31 Prozent. Longbonds gewannen 3/32 auf 101 19/32 Punkte. Die Rendite der Papiere mit einer Laufzeit von dreißig lag bei 3,04 Prozent.


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung