Konstantin Wecker bringt „Oliver Twist“-Musical auf die Bühne

Gemeinsam mit Regisseur Christian Berg will Liedermacher Konstantin Wecker „Oliver Twist“ inszenieren. Die Premiere ist für Sommer 2015 in Hamburg geplant.

Liedermacher Konstantin Wecker.
© dpa

Hamburg – Der Liedermacher Konstantin Wecker und der Regisseur Christian Berg gehen wieder gemeinsame Wege: Im Sommer 2015 feiert ihr neues Familienmusical „Oliver Twist“ am Harburger Theater in Hamburgs Süden Premiere. „Wir erzählen die Geschichte mit einem Blick in die heutige Zeit, ohne jedoch die klassische Vorlage von Charles Dickens aus den Augen zu verlieren“, sagte Berg am Mittwoch in Hamburg.

„Gemeinsam mit der Bühnen- und Kostümbildnerin Ulrike Engelbrecht werden wir aber das alte London auf die Bühne bringen.“ Die beiden sind ein erfahrenes Team: Gemeinsam haben sie schon etliche Werke auf die Bühne gebracht wie „Jim Knopf und die wilde 13“, „Das Dschungelbuch“, „Pettersson und Findus“ sowie „Peter Pan“. (APA/dpa)


Kommentieren


Schlagworte