Kaiser Franz lud zum Karpfenessen

Kitzbühel – Einen sozusagen kaiserlichen Festschmaus gab es gestern am Dreikönigstag im Hotel zur Tenne in Kitzbühel. Bereits zum 29. Mal lu...

© Angerer Harald

Kitzbühel –Einen sozusagen kaiserlichen Festschmaus gab es gestern am Dreikönigstag im Hotel zur Tenne in Kitzbühel. Bereits zum 29. Mal lud Fußballkaiser Franz Beckenbauer mit seiner Gattin Heidi seine Freunde zum Karpfenessen in das Kitzbüheler Hotel ein.

Dabei wird das neue Jahr gefeiert – und nicht nur die Kitzbüheler Prominenz ließ sich die Einladung von Franz Beckenbauer nicht entgehen. Regelmäßige Gäste beim Karpfenessen sind Schlagersänger Hansi Hinterseer mit seiner Frau Ramona, die Schauspielerin Andrea L’Arronge mit ihrem Mann Charly Reichenwallner, aber auch die ehemalige Skirennläuferin und Wahlkitzbühelerin Maria Höfl-Riesch mit ihrem Gatten Marcus Höfl und Rudi Sailer ließen sich den Karpfen schmecken.

Hoteldirektor Johannes Mitterer empfing die Gäste und zum Abschluss bekam noch jeder eine Schuppe des Karpfens. Einem alten Brauch zufolge soll eine solche Schuppe in der Geldtasche dafür sorgen, dass das Geld auch im Jahr 2015 nie ausgeht. (aha)


Kommentieren


Schlagworte