JPMorgan kürzt Telekom-Austria-Kurziel von 8,00 auf 6,50 Euro

Wien (APA) - Die Wertpapierexperten von JPMorgan haben das Kursziel der Telekom Austria (TA) von 8,00 auf 6,50 gekürzt. Das Votum lautet wei...

Wien (APA) - Die Wertpapierexperten von JPMorgan haben das Kursziel der Telekom Austria (TA) von 8,00 auf 6,50 gekürzt. Das Votum lautet weiterhin „Neutral“.

Die Anpassung ist eine Reaktion auf die Zahlen zum dritten Quartal, die aus Sicht der Analysten gut ausgefallen sind und von ein paar Einmaleffekten angekurbelt wurden. Außerdem berücksichtigen sie die Roaming-Diskussion auf EU-Ebene, neue Billiganbieter wie Hofer und die Lage in Weißrussland.

Beim Gewinn je Aktie erwarten die JPM-Analysten 0,29 Euro für 2014, sowie 0,39 für 2015. Ihre Dividendenschätzung je Titel beläuft sich auf jeweils 0,05 Euro für 2014, sowie 2015.

Am Montag notierten die TA-Titel an der Wiener Börse mit minus 0,37 Prozent bei 5,92 Euro.

Analysierendes Institut JPMorgan


Kommentieren