Nach Golan-Beschuss - Israel erwiderte Feuer

Jerusalem (APA/AFP/dpa) - Nachdem am Dienstag zwei Raketen auf den von Israel besetzten Golanhöhen eingeschlagen sind, hat die israelische A...

Jerusalem (APA/AFP/dpa) - Nachdem am Dienstag zwei Raketen auf den von Israel besetzten Golanhöhen eingeschlagen sind, hat die israelische Armee das Feuer erwidert, wie aus Sicherheitskreisen verlautete. Eine Armeesprecherin hatte zuvor den Beschuss bestätigt, jedoch keine Angaben darüber gemacht, von wo aus die Raketen abgefeuert worden waren.

Nach Angaben der israelischen Armee wurde bei dem Beschuss niemand verletzt. Das Skigebiet auf dem Hermon-Berg sei jedoch geräumt und Touristen in Sicherheit gebracht worden.

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Kommentieren