Axams: 20-Jähriger mit Speedglider abgestürzt

Ein 20-jähriger Tiroler verlor die Kontrolle über sein Fluggerät und stürzte ab. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber in die Innsbrucker Klinik geflogen.

© ZOOM-TIROL

Axams – Ein 20-jähriger Tiroler startete am Freitagnachmittag in der Axamer Lizum oberhalb des Kaserwald Schleppliftes mit Skiern und einem sogenannten Speedglider zu einem Flug.

Der Mann verlor nach Angaben der Polizei jedoch nach kurzer Zeit die Herrschaft über sein Fluggerät, prallte gegen einen Baum und verfing sich darin.

Der 20-Jährige konnte sich mit der Hilfe zweier Unfallzeugen aus seiner misslichen Lage befreien. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber mit Verletzungen unbestimmten Grades in die Klinik Innsbruck geflogen. (tt.com)

TT-ePaper gratis testen und 5 x 1.000 € Geburtstagsgeld gewinnen

Die Zeitung kostenlos digital abrufen, das Testabo endet nach 4 Wochen automatisch.

Jetzt testen
TT ePaperTT ePaper

Schlagworte