Entgeltliche Einschaltung

4betterdays.com gibt der Natur etwas zurück

Eine handfeste Aktion in Sachen Nachhaltigkeit: Bäume pflanzen mit dem Innsbrucker Unternehmen 4betterdays.com!

Am Achensee pflanzt 4betterdays.com mit den Österreichischen Bundesforsten seltene Jungbäume wie Mehlbeere, Vogelbeere, Eibe und den Baum des Jahres 2015 - die Tanne.
© 4betterdays

Das Unternehmen 4betterdays startet mit Schneeabgang im Frühjahr 2015 eine „Baumpflanzaktion“, um der Natur das zurück zu geben, was es für seine handgefertigten Vollholzmöbel nimmt. Am Achensee werden in Zusammenarbeit mit den Österreichischen Bundesforsten seltene Jungbäume wie Mehlbeere, Vogelbeere und Eibe und der Baum des Jahres 2015 - die Tanne - gepflanzt.

Wer sagt, dass Unternehmen heute keine Rücksicht mehr auf wahre Werte oder die Natur legen, liegt falsch! Der Tiroler E-Commerce Shop 4betterdays.com steht für Nachhaltigkeit, natürlich leben und “handmade in the alps”. Und 4betterdays steht nicht nur dafür, es lebt diese Einstellung auch.

Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit, für welche das Unternehmen steht, startete dieses nun nach Schneeabgang im Frühjahr 2015 eine Aktion, bei welcher Bäume in der Region gepflanzt werden. “Gib der Natur etwas zurück.” 4betterdays gibt allen die Möglichkeit Teil der Baumpflanzaktion zu sein und für die Natur etwas Gutes zu tun. Für jeden zweiten Like oder Share der Kampagne auf Facebook wird ein Bäumchen am Achensee gesetzt. Ab 100 Likes bzw. Shares werden die ersten fünfzig Setzlinge eingepflanzt. Das Unternehmen setzt damit ein Zeichen in Sachen Nachhaltigkeit.

An der Aktion teilnehmen und helfen der Natur etwas zurückzugeben kann jeder jetzt schon unter www.facebook.com/4betterdays

Geschäftsführer Elmar Frischmann: “ Wir möchten der Natur zurück geben, was wir nehmen. Nur so können wir unsere Welt erhalten. Rücksicht nehmen, nachhaltig leben und auf die richtigen Werte setzen. Natürlich können wir damit nicht die Welt verändern, aber wir regen damit viele Menschen zum Nachdenken an und bieten ihnen die Möglichkeit, selbst ohne große Mühe etwas für die Umwelt zu tun.” Die Aktion soll vorerst für eine Dauer von einem Monat laufen. Je nach Resonanz soll sie aber verlängert werden.

In Zusammenarbeit mit den Österreichischen Bundesforsten werden verschiedene Baumarten für die Aktion verwendet: von der Mehlbeere und der Vogelbeere, über Ahorn, Eibe und auch der Baum des Jahres 2015 - die Tanne - sollen gepflanzt werden. Pflanzort ist das Bundesforste-Revier Achensee in der Nähe von Pertisau unter den schroffen Kalkwänden des Karwendels.

Das Unternehmen 4betterdays.com mit Sitz in Innsbruck vertreibt handgefertigte Vollholzmöbel und diverse Produkte, die von europäischen Klein - und Mittelbetrieben erzeugt werden. Durch das Label “manufactured in europe” wird sichergestellt, dass die Arbeitsbedingungen in den Betrieben gut sind und die Bezahlung nach den einzelnen nationalen Richtlinien erfolgen. Verwendet werden nur Hölzer aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern aus den Alpen.

Mehr Infos über die Aktion unter http://4betterdays.gschichten.com/2015/03/05/wir-pflanzen-baeume

4betterdays.com GmbH

Amraser Straße 6 A-6020 Innsbruck

Tel.: +43 (0) 50 22 10 444

Fax: +43 (0) 50 22 10 329

E-Mail: office@4betterdays.com

Web: www.4betterdays.com


Schlagworte