Entgeltliche Einschaltung

Sturz von Pferd: Flachgauer erlitt schwere Kopfverletzungen

Salzburg (APA) - Ein 27-jähriger Salzburger aus dem Flachgau ist gestern, Freitag, bei einem Ausritt ohne Sattel in seiner Heimatgemeinde Pl...

  • Artikel
  • Diskussion

Salzburg (APA) - Ein 27-jähriger Salzburger aus dem Flachgau ist gestern, Freitag, bei einem Ausritt ohne Sattel in seiner Heimatgemeinde Plainfeld von seiner Stute gerutscht und auf die Gemeindestraße gestürzt. Der Reiter, der einen Helm getragen hatte, erlitt schwere Kopfverletzungen. Er wurde von einem Rettungshubschrauber in das Unfallkrankenhaus Salzburg geflogen.


Kommentieren

Entgeltliche Einschaltung