„Jurassic Park“ in St. Pölten

St. Pölten (APA) - „Jurassic Park“ in St. Pölten: Im Stadtwald wird am 23. April die Erlebnis-Ausstellung „The World of Dinosaurs“ eröffnet,...

St. Pölten (APA) - „Jurassic Park“ in St. Pölten: Im Stadtwald wird am 23. April die Erlebnis-Ausstellung „The World of Dinosaurs“ eröffnet, berichtete der Magistrat. Die Schau ist bis 28. Juni zu sehen.

Mehr als 50 Modelle von Dinosauriern und deren Nachfahren in Lebensgröße sollen im St. Pöltner Stadtwald für „Urzeit-Feeling“ sorgen. Alle Rekonstruktionen und Figuren wurden nach Rathaus-Angaben unter wissenschaftlicher Anleitung hergestellt, „sind also wissenschaftlich fundiert“. Vom acht Meter hohen Tyrannosaurus Rex über den zwei Tonnen schweren Triceratops samt Babys bis zum 30 Meter langen Diplodocus wurde keiner der „bekannten“ Dinos vergessen. In die Schau der Urzeitgiganten integriert ist die Zusatzausstellung „Die Nachfahren der Dinosaurier“.

(S E R V I C E - „The World of Dinosaurs“, 23. April bis 28. Juni im Stadtwald St. Pölten, Schwerdfegerstraße, täglich von 9.00 bis 18.00 Uhr, Weitere Informationen: www.dinoworld.at)


Kommentieren