Alkoholisierter Motorradfahrer bei Sturz in Kramsach schwer verletzt

Ein Motorradlenker kam am Dienstagnachmittag aus unbekannter Ursache in einer Linkskurve auf der L211 in Kramsach zu Sturz. Dabei zog sich d...

© Zoom Tirol

Ein Motorradlenker kam am Dienstagnachmittag aus unbekannter Ursache in einer Linkskurve auf der L211 in Kramsach zu Sturz. Dabei zog sich der 46-jährige Tiroler schwere Verletzungen am Unterschenkel zu.

Der Mann wurde in das Krankenhaus Kufstein eingeliefert. Ein Alkotest verlief positiv (über 1 Promille). (tt.com)

jobs.tt.com: Suchen und gefunden werden

Laden Sie Ihren Lebenslauf auf jobs.tt.com hoch und werden Sie von Top-Arbeitgebern aus Tirol gefunden.


Schlagworte