Verdächtiger Gegenstand löste in Klagenfurt Sprengstoffalarm aus

Klagenfurt (APA) - Ein verdächtiger Gegenstand im Klagenfurter Stadtteil Fischl hat am Dienstagabend Sprengstoffalarm ausgelöst. Der Gegenst...

Klagenfurt (APA) - Ein verdächtiger Gegenstand im Klagenfurter Stadtteil Fischl hat am Dienstagabend Sprengstoffalarm ausgelöst. Der Gegenstand war neben einer Mülltonne entdeckt worden, der Sprengstoffexperte der Kärntner Polizei konnte kein genaues Urteil abgeben, daher wurde das Entschärfungskommando aus Wien angefordert, wie Polizeisprecher Rainer Dionisio gegenüber der APA sagte.

Die Spezialisten seien bereits an Ort und Stelle angelangt und würden genaue Untersuchungen vornehmen, so Dionisio. Sicherheitshalber war die Gegend rund um den Fundort großräumig abgesperrt worden.


Kommentieren