Frankfurter Börse

Frankfurt am Main/Wien (APA) - Die österreichischen Titel an der Frankfurter Börse haben am Mittwoch ohne klare Richtung geschlossen....

Frankfurt am Main/Wien (APA) - Die österreichischen Titel an der Frankfurter Börse haben am Mittwoch ohne klare Richtung geschlossen.

Die größte Kursbewegung verzeichnete die Aktie von S&T, die sich um 4,86 Prozent auf 4,41 Euro verteuerte. Der Linzer IT-Dienstleister hat im ersten Quartal den Umsatz deutlich gesteigert. Der Gewinn legte aber nur leicht zu. Unterm Strich stand ein Konzernergebnis von 2,7 Mio. Euro, nach 2,4 Mio. Euro im ersten Quartal 2014. Der Umsatz stieg um 17 Prozent, von 79,2 auf 92,8 Mio. Euro.

~ Aktie Kurs Änderung Änderung Schluss Umsatz --- aktuell Punkte Prozent zuletzt Stück AT&S 14,62 0,50 3,54 14,12 4.857 BDI BioEnergy 10,67 -0,23 -2,11 10,90 1.561 Beko 3,58 -0,07 -2,05 3,65 0 C.A.T. Oil 12,23 0,02 0,16 12,21 17.357 C-Quadrat 47,40 0,40 0,85 47,00 3.497 Fabasoft 6,79 -0,01 -0,13 6,80 1.084 S&T 4,41 0,20 4,68 4,21 124.510 Sanochemia 1,42 -0,02 -1,25 1,44 12.086 Update Software 3,21 0,00 0,09 3,20 11.483 ~

~ ISIN DE0008469008 ~ APA612 2015-05-06/20:19

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren