Spaniens Verband beschloss Aussetzung nationaler Bewerbe

Der spanische Fußball-Verband hat am Mittwoch beschlossen alle nationalen Bewerbe ab 16. Mai vorerst auf unbestimmte Zeit auszusetzen. Grund...

Der spanische Fußball-Verband hat am Mittwoch beschlossen alle nationalen Bewerbe ab 16. Mai vorerst auf unbestimmte Zeit auszusetzen. Grund ist ein Streit mit der spanischen Regierung, die ein neues Gesetz zur Zentral-Vermarktung der TV-Rechte erlassen hat. Davon betroffen wären auf höchster Ebene die letzten beiden Meisterschaftsspieltage am 17. und 23. Mai sowie das Cup-Finale am 30. Mai. (APA/Reuters)


Kommentieren


Schlagworte