Tokios Börse schloss mit Verlusten - Nikkei gab um 1,23 Prozent nach

Tokio (APA/dpa) - Die Börse in Tokio hat am Donnerstag angesichts negativer Vorgaben der Wall Street schwach geschlossen. Nach einer Reihe v...

Tokio (APA/dpa) - Die Börse in Tokio hat am Donnerstag angesichts negativer Vorgaben der Wall Street schwach geschlossen. Nach einer Reihe von nationalen Feiertagen gab der Nikkei-Index für 225 führende Werte deutlich um 239,61 Punkte oder 1,23 Prozent nach und ging bei 19.291,99 Zählern aus dem Handel. Der breit gefasste Topix büßte um 10,97 Punkte oder 0,69 Prozent auf den Stand von 1.574,64 Punkten ein.

~ ISIN XC0009692440 ~ APA059 2015-05-07/08:32


Kommentieren