Deutsche Telekom will Beteiligung an Slovak Telekom aufstocken

Bratislava/Bonn (APA/Reuters) - Die Deutsche Telekom steht nach Aussagen eines Insiders vor der Aufstockung ihres Anteils an Slovak Telekom....

Bratislava/Bonn (APA/Reuters) - Die Deutsche Telekom steht nach Aussagen eines Insiders vor der Aufstockung ihres Anteils an Slovak Telekom. Ein Sprecher des deutschen Konzerns wollte sich am Donnerstag nicht zu den Angaben der mit dem Vorgang vertrauten Person äußern. Die Deutschen halten bereits 51 Prozent an dem größten Telefonkonzern des osteuropäischen Landes.

Den Restanteil wollte die slowakische Regierung eigentlich an die Börse bringen, erhielt aber ein Angebot eines bisher ungenannten Käufers. Die Erstnotiz ist damit vorerst abgesagt.

Slovak Telekom zählt 2,2 Millionen Mobilfunkkunden und 900.000 Festnetznutzer. Das Unternehmen erzielte 2014 bei 770 Mio. Euro Umsatz einen operativen Gewinn von 310 Mio. Euro - beide Kennzahlen sanken in dem Jahr um knapp 10 Prozent. Auf vielen Märkten Osteuropas steht die Deutsche Telekom wegen der Wirtschaftskrise unter Druck.

~ ISIN DE0005557508 WEB http://www.telekom.com/startseite ~ APA375 2015-05-07/13:49

TT-ePaper gratis lesen

Die Zeitung jederzeit digital abrufen, der Gratiszeitraum endet nach 4 Wochen automatisch.

TT ePaper

Kommentieren