Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Sa, 06.07.2019


TT-Test

Insignia GSi: Klassischer Dynamiker

Der Insignia GSi ist limousinenhaft ausgeführt und beherrscht sportliche Disziplinen.

Ein OPC steht vorerst nicht in der Insignia-Auslage, dafür geht es mit dem 210 PS starken GSi einigermaßen sportlich voran.

© HöschelerEin OPC steht vorerst nicht in der Insignia-Auslage, dafür geht es mit dem 210 PS starken GSi einigermaßen sportlich voran.



Westendorf – Etwas Erstaunliches leistete sich Opel im vergangenen Jahr: Nur wenige Monate nach der Vorstellung der zwei GSi-Motorvarianten für den Insignia nahmen die Rüsselsheimer eine wieder aus dem Programm. Betroffen von der Maßnahme war der Benziner, als Anlass galt die Umstellung der Normverbrauchsmessungen von NEFZ auf WLTP. Weiterhin erhältlich bleibt immerhin der 210 PS starke Vierzylinder-Turbodiesel. Ganz so kraftvoll und harmonisch wie der Ottomotor agiert der Selbstzünder zwar nicht, gleichwohl gaben sich die Ingenieure alle Mühe, eine hohe Laufkultur, ein adrettes Ansprechverhalten, einen anhaltenden Durchzug und einen zurückhaltenden Spritkonsum zu erzielen.

Durchaus arbeitet der Selbstzünder mehr als gefällig, er treibt über beide Achsen gekonnt und schwungvoll die 4,9 Meter lange Limousine Grand Sport voran, beschleunigt in weniger als acht Sekunden von null auf 100 km/h, fährt bis zu 233 km/h schnell und benötigt im TT-Test noch einigermaßen akzeptable 8,5 Liter Treibstoff je 100 Kilometer. Besonders eindrucksvoll ist erstens das bei 1500 Umdrehungen/Minute anliegende maximale Drehmoment von 480 Newtonmetern; zweitens die harmonische Fahrwerksabstimmung; drittens die Verarbeitungsgüte, kombiniert mit wertigen Materialien; viertens schließlich der Mindesttarif für den GSi-Spaß: Wenigstens 50.909 Euro verlangt der Händler zum Auftakt der Preisdiskussionen. (hösch)

Die Technik

Motor: Vierzylinder-Turbodiesel

Hubraum: 1956 ccm

Drehmoment: 480 Nm bei 1500 U/min

Leistung: 154 kW/210 PS

L/B/H: 4897/1863/1455 mm

Gewicht: 1754/2315 kg

Kofferraumvolumen: 490–145 l

Tankinhalt: 62 l

Höchstgeschwindigkeit: 233 km/h

0–100 km/h: 7,9 Sekunden

Verbrauch: 8,5 l/100 Kilometer

Kraftübertragung: Allradantrieb

Preis: ab 50.909 Euro

CO2-Emission: 187 g/km




Kommentieren


Schlagworte