Top-Thema

Wahl 2019

Regierungsbildung in Österreich

ÖVP-Chef Sebastian Kurz hat nach der Wahl am 29. September den Auftrag zur Regierungsbildung erhalten. Nach ausführlichen Sondierungsgesprächen haben sich ÖVP und Grüne dafür entschieden, in Koalitionsverhandlungen einzutreten.

Ex-Vizekanzler und Ex-Parteichef der FPÖ Heinz-Christian Strache mit dem ehemaligen Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP).Causa Casinos
Causa Casinos

Sondersitzung zu Casinos auf Schiene, U-Ausschuss möglich

Ein Antrag für die von der SPÖ initiierte Sondersitzung zur Casinos-Causa wurde mit Unterstützung von Grünen und NEOS eingebracht. Neu an die Öffentlichkeit ...

koalition
Mehr als 100 Verhandler haben ÖVP und Grüne für die Koalitionsgespräche ausgewählt.Regierungsbildung
Regierungsbildung

Fachgruppen steigen „ab sofort“ ein: Das sind die Verhandler von Türkis und Grün

In Sachen Regierungsbildung geht es ans Eingemachte: Mehr als 30 Fachgruppen mit über 100 Verhandlern von ÖVP und Grünen beginnen ihre Gespräche.

koalition
Die Sondierungsgespräche zwischen ÖVP und Grünen gehen ab Dienstag in Koalitionsverhandlungen über.Regierungsbildung
Regierungsbildung

„Ergebnisoffen“: Startschuss für das türkis-grüne „Wagnis“

Sebastian Kurz und Werner Kogler wollen heute den Fahrplan für die Koalitionsverhandlungen festlegen. Die inhaltlichen Unterschiede zwischen den Parteien sin ...

koalition
Seite 1 von 88