Letztes Update am Fr, 01.01.2016 14:41

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


TV-Tipp

Mit Magie ins neue Jahr: Harry-Potter-Marathon auf Puls4

Vom „Stein der Weisen“ bis zum „Halbblutprinz“: Puls4 verzaubert an Neujahr die Harry-Potter-Fans mit den ersten sechs Filmen.

Severus Snape (Alan Rickman) und Minerva McGongal (Maggie Smith) bringen in Hogwarts Hermine, Ron und Harry das Zaubern bei. Puls4 zeigt am 1. und 2. Jänner die ersten sechs Filme der Harry-Potter-Reihe.

© Warner BrothersSeverus Snape (Alan Rickman) und Minerva McGongal (Maggie Smith) bringen in Hogwarts Hermine, Ron und Harry das Zaubern bei. Puls4 zeigt am 1. und 2. Jänner die ersten sechs Filme der Harry-Potter-Reihe.



Wien – Magisch beginnt das TV-Jahr auf Puls4: An Neujahr startet das große Harry-Potter-Special. An zwei Tagen sind die ersten sechs Filme um den kleinen Zauberlehrling zu sehen. Am Neujahrstag um 14.25 Uhr beginnen Harry, Ron und Hermine ihre Zauberausbildung in Hogwarts in „Harry Potter und der Stein der Weisen“. Es folgen „Harry Potter und die Kammer des Schreckens“ (17.10 Uhr), „Harry Potter und der Gefangene von Askaban“ (20.15 Uhr) und „Harry Potter und der Feuerkelch“ (22.45 Uhr).

Am 2. Jänner startet der Abend mit dem fünften Film „Harry Potter und der Orden des Phönix“ um 17.35 Uhr. Um 20.15 Uhr folgt zum Abschluss der Specials „Harry Potter und der Halbblutprinz“. (TT.com)