Letztes Update am Di, 26.04.2016 12:23

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Kult-Serie

217 Stars für „Twin Peaks“: Liste der Darsteller veröffentlicht

Noch müssen die Fans der Myster-Serie auf die neuen Folgen warten. Doch nach Abschluss der Dreharbeiten hat Schöpfer David Lynch nun die Namen aller Schauspeiler veröffentlicht.

"Twin Peaks" kehrt 2016 mit neun neuen Folgen beim US-Sender Showtime auf die Bildschirme zurück. (Screenshot)

© YouTube Showtime"Twin Peaks" kehrt 2016 mit neun neuen Folgen beim US-Sender Showtime auf die Bildschirme zurück. (Screenshot)



Los Angeles – Wer tötete Laura Palmer? Millionen Zuschauer rund um den Globus verfolgten Anfang der 90er, wie FBI-Agent Dale Cooper (Kyle MacLachlan) den Mord an der schönen Schülerin in „Twin Peaks“ aufklärte. Kritiker und Publikum waren von den schrägen Figuren und der morbiden Kleinstadtstimmung begeistert. 26 Jahre nach Ende der zweiten Staffel wird es 2017 nun die von den Fans ersehnte Fortsetzunge geben – mit vielen alten Bekannten und einer Menge neuer Stars.

Der US-Sender Showtime und „Twin Peaks“-Regisseur David Lynch (70) haben am Montag die Besetzung für die Fortsetzung seiner Mystery-Kult-Serie bekanntgegeben. 217 Schauspieler spielen demnach in der Serie mit. Der Mitteilung zufolge kehren von der Originalbesetzung unter anderem Kyle MacLachlan, David Duchovny, Sheryl Lee, Mädchen Amick und Sherilyn Fenn zurück. Unter den neuen „Twin Peaks“-Bewohnern finden sich unter anderemm die Hollywoodstars Naomi Watts, Amanda Seyfried, Jennifer Jason Leigh, Laura Dern, Monica Bellucci, Michael Cera und Tom Sizemore. Die Dreharbeiten sind bereits abgeschlossen.

Die Geschichte ist wieder in dem fiktiven Holzfällerdorf Tangesiedelt, 25 Jahre nach dem Mord an Laura Palmer. Die Ausstrahlung der neuen Folgen ist in den USA für 2017 geplant. (TT.com, dpa)

Die Liste mit allen Darstellern finden Sie hier: http://bit.ly/23Ym5SY

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.