Letztes Update am Di, 10.10.2017 10:20

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


TV

Trailer für neue „Akte X“-Staffel veröffentlicht

Die neue Staffel der Sci-Fi-Serie wird Anfang 2018 ausgestrahlt.

2016 feierten Agent Scully und Agent Mulder ihr TV-Comeback. Nächstes Jahr soll es nun weitergehen.

© ORF2016 feierten Agent Scully und Agent Mulder ihr TV-Comeback. Nächstes Jahr soll es nun weitergehen.



Los Angeles – In der für das nächste Jahr erwarteten neuen „Akte X“-Staffel müssen die FBI-Agenten Mulder und Scully nicht nur einen Alien-Angriff abwehren, sondern sie suchen auch ihren Sohn. Das geht aus dem Trailer hervor, der am Montag vom US-Sender Fox veröffentlicht wurde.

Die von David Duchovny (57) und Gillian Anderson (49) gespielten Agenten hatten ihren Sohn William in einer früheren Staffel zur Adoption freigegeben, um ihn vor verschiedenen Bedrohungen zu schützen. Ein Wiedersehen gibt es im Trailer auch mit weiteren Charakteren der Serie, die in den 90er Jahren für Furore gesorgt hatte, darunter mit dem geheimnisvollen Kettenraucher.

Nach einer sechsteiligen Comeback-Staffel 2016 sollen Anfang kommenden Jahres weitere zehn Folgen in den USA ausgestrahlt werden. „Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI“ wurde ab 1993 in neun Staffeln ausgestrahlt und pausierte danach 13 Jahre lang im Fernsehen. Außerdem gab es zwei Kinofilme zu der Reihe. (dpa)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Er moderierte bereits „Das Supertalent“ und „DSDS“: Jetzt übernimmt Marco Schreyl ab 2020 eine tägliche Talkshow bei RTL.TV
TV

Mit Marco Schreyl: RTL bringt klassische Nachmittags-Talkshow zurück

Totgesagte leben länger: RTL belebt die vor allem in den 90er-Jahren populäre Nachmittags-Talkshow wieder. Moderator Marco Schreyl wird ab dem 10. Februar 20 ...

kino
Anna Karina galt als Ikone der Nouvelle-Vague.1940-2019
1940-2019

Schauspielerin Anna Karina ist tot: Ikone der Nouvelle-Vague

Sie drehte mit den Großen der Branche und war Lebensgefährtin des legendären Regisseurs Jean-Luc Godard. Mit Anna Karina ist einer der letzten Stars des Nouv ...

Bei der Berlinale im Februar sprach Regisseurin Lone Scherfig über ihren neuen Film „The Kindness Of Strangers – Kleine Wunder unter Fremden“.Filmstart
Filmstart

Lone Scherfig: „Besucher nicht ohne Hoffnung gehen lassen“

In „The Kindness Of Strangers – Kleine Wunder unter Fremden“ beschäftigt sich Regisseurin Lone Scherfig mit Obdachlosigkeit und Arbeitslosigkeit in New York. ...

kino
Der "Superman"-Umhang sei ein "sehr seltenes" Überbleibsel aus dem Film aus dem Jahr 1978.Auktion
Auktion

„Superman“-Umhang und Pfeife aus „Herr der Ringe“ zu haben

Kino-Fans haben bei der Versteigerung im Auktionshaus Julien‘s Auctions in Los Angeles am Montag die Chance, eines von rund 400 seltenen Erinnerungsstücken a ...

Clara (Zoe Kazan) trifft in einer Selbsthilfe-Gruppe auf Marc (Tahar Rahim).Film und TV
Film und TV

“The Kindness of Strangers“: Herzenswärme gegen soziale Kälte

Das Wintermärchen „The Kindness of Strangers“ hat das Herz am rechten Fleck. Subtil ist der Film von Regisseurin Lone Scherfig dabei nicht.

kino
Weitere Artikel aus der Kategorie »