Letztes Update am Di, 10.10.2017 10:20

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


TV

Trailer für neue „Akte X“-Staffel veröffentlicht

Die neue Staffel der Sci-Fi-Serie wird Anfang 2018 ausgestrahlt.

© ORF2016 feierten Agent Scully und Agent Mulder ihr TV-Comeback. Nächstes Jahr soll es nun weitergehen.



Los Angeles – In der für das nächste Jahr erwarteten neuen „Akte X“-Staffel müssen die FBI-Agenten Mulder und Scully nicht nur einen Alien-Angriff abwehren, sondern sie suchen auch ihren Sohn. Das geht aus dem Trailer hervor, der am Montag vom US-Sender Fox veröffentlicht wurde.

Die von David Duchovny (57) und Gillian Anderson (49) gespielten Agenten hatten ihren Sohn William in einer früheren Staffel zur Adoption freigegeben, um ihn vor verschiedenen Bedrohungen zu schützen. Ein Wiedersehen gibt es im Trailer auch mit weiteren Charakteren der Serie, die in den 90er Jahren für Furore gesorgt hatte, darunter mit dem geheimnisvollen Kettenraucher.

Nach einer sechsteiligen Comeback-Staffel 2016 sollen Anfang kommenden Jahres weitere zehn Folgen in den USA ausgestrahlt werden. „Akte X – Die unheimlichen Fälle des FBI“ wurde ab 1993 in neun Staffeln ausgestrahlt und pausierte danach 13 Jahre lang im Fernsehen. Außerdem gab es zwei Kinofilme zu der Reihe. (dpa)