Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Sa, 08.09.2018


Bezirk Schwaz

Schloss im Scheinwerferlicht

© Schloss FügenMartin Reiter (l.) und Hannes Pramstraller (r.) verrieten Produzent Kurt Liewehr viel Interessantes rund um das Stille-Nacht-Lied.Foto: Schloss Fügen



Fügen – Jeden Sonntag gestaltet ein ORF-Landesstudio vor „Bundesland heute“ ein „Österreich Bild“ in ORF 2. Für Sonntag, den 25. November, steht eine Sendung mit dem Titel „Mythos und Geschichte – 200 Jahre Stille Nacht, Heilige Nacht“ auf dem Programm. Produziert wird sie von Kurt Liewehr. Er zeichnet seit vielen Jahren für die Berichterstattung von den Salzburger Festspielen sowie die alljährliche Sendung „Zauberhafte Weihnacht“ in Flachau verantwortlich.

Kürzlich traf er sich im Schloss Fügen mit Hannes Pramstraller und Martin Reiter zur Vorbesichtigung und Terminisierung der Dreharbeiten, die Anfang November im Schloss Fügen sowie in der Pfarrkirche Hart über die dortige Mauracher-Orgel stattfinden werden. (TT)


Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Deutschland
Deutschland

Als die Bilder laufen lernten: 122 Jahre alte Filmaufnahmen aus Köln

Ein bedeutsames Stück Filmgeschichte aus der deutschen Domstadt: 1896 wurde die Szene aufgenommen, die unter anderem die damalige Pontonbrücke über den Rhein ...

Film und TV
Film und TV

„Leto“: Die Hoffnung eines Sommers

Der zeithistorische Hintergrund von Serebrennikovs nicht unnostaglischem Musikfilm bekommt umso größere Dringlichkeit, wenn man die gegenwärtige Situation de ...

Osttirol
Osttirol

Innsbrucker Pogromnacht im CineX

Auf Anregung von Bischof Hermann Glettler zeigen die Macher den Kinofilm „Zersplitterte Nacht“.

Film und TV
Film und TV

Ein depressiver Hund unter traurigen Menschen

„Was uns nicht umbringt“ ist die tragikomische Fortsetzung von Sandra Nettelbecks „Bella Martha“ – 17 Jahre später.

Streaming
Streaming

Netflix will mit günstigerer Version experimentieren

Es gehe nicht darum, den Preis für das aktuell günstigste Paket zu senken, sondern um eine kostengünstigere Version mit einem reduzierten Angebot, hieß es ei ...

Weitere Artikel aus der Kategorie »