Letztes Update am Mo, 15.04.2019 06:28

APA / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Schweden

Bergman-Schauspielerin Bibi Andersson mit 83 Jahren gestorben

Die Darstellerin hatte in Bergman-Klassikern wie „Wilde Erdbeeren“, „Das siebente Siegel“ (beide 1957) und „Persona“ (1966) mitgespielt.

Bibi Andersson starb im Alter von 83 Jahren.

© AFPBibi Andersson starb im Alter von 83 Jahren.



Stockholm – Die durch ihre Rollen in Ingmar-Bergman-Filmen bekannt gewordene schwedische Schauspielerin Bibi Andersson ist tot. Andersson starb am Sonntag im Alter von 83 Jahren, wie ihre Tochter der Nachrichtenagentur AFP sagte. Die Darstellerin hatte in Bergman-Klassikern wie „Wilde Erdbeeren“, „Das siebente Siegel“ (beide 1957) und „Persona“ (1966) mitgespielt.

Schon als 15-Jährige hatte Andersson begonnen, mit Bergman zusammenzuarbeiten – als Darstellerin in Seifenwerbung. Im Laufe ihrer Karriere wurde sie mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet. 1963 gewann sie für ihre Rolle in „Schlafwagenabteil“ des schwedischen Regisseurs Vilgot Sjöman den Silbernen Bären der Berlinale.

Sie drehte bis ins Jahr 2009 Filme. Nach einem Schlaganfall war sie dann aber teilweise gelähmt. (APA/AFP)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Er moderierte bereits „Das Supertalent“ und „DSDS“: Jetzt übernimmt Marco Schreyl ab 2020 eine tägliche Talkshow bei RTL.TV
TV

Mit Marco Schreyl: RTL bringt klassische Nachmittags-Talkshow zurück

Totgesagte leben länger: RTL belebt die vor allem in den 90er-Jahren populäre Nachmittags-Talkshow wieder. Moderator Marco Schreyl wird ab dem 10. Februar 20 ...

kino
Anna Karina galt als Ikone der Nouvelle-Vague.1940-2019
1940-2019

Schauspielerin Anna Karina ist tot: Ikone der Nouvelle-Vague

Sie drehte mit den Großen der Branche und war Lebensgefährtin des legendären Regisseurs Jean-Luc Godard. Mit Anna Karina ist einer der letzten Stars des Nouv ...

Bei der Berlinale im Februar sprach Regisseurin Lone Scherfig über ihren neuen Film „The Kindness Of Strangers – Kleine Wunder unter Fremden“.Filmstart
Filmstart

Lone Scherfig: „Besucher nicht ohne Hoffnung gehen lassen“

In „The Kindness Of Strangers – Kleine Wunder unter Fremden“ beschäftigt sich Regisseurin Lone Scherfig mit Obdachlosigkeit und Arbeitslosigkeit in New York. ...

kino
Der "Superman"-Umhang sei ein "sehr seltenes" Überbleibsel aus dem Film aus dem Jahr 1978.Auktion
Auktion

„Superman“-Umhang und Pfeife aus „Herr der Ringe“ zu haben

Kino-Fans haben bei der Versteigerung im Auktionshaus Julien‘s Auctions in Los Angeles am Montag die Chance, eines von rund 400 seltenen Erinnerungsstücken a ...

Clara (Zoe Kazan) trifft in einer Selbsthilfe-Gruppe auf Marc (Tahar Rahim).Film und TV
Film und TV

“The Kindness of Strangers“: Herzenswärme gegen soziale Kälte

Das Wintermärchen „The Kindness of Strangers“ hat das Herz am rechten Fleck. Subtil ist der Film von Regisseurin Lone Scherfig dabei nicht.

kino
Weitere Artikel aus der Kategorie »