Letztes Update am Fr, 23.08.2019 08:59

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


TV

Dagmar Koller wird 80: Der ORF lässt die Jubilarin mehrfach hochleben

ORF III und ORF 2 mit ehrt die Musical-Ikone zum Geburtstag am 26. August mit Spezialsendungen und der Ausstrahlung der großen ORF-Geburtstagsgala aus dem Radiokulturhaus.

Dagmar Koller zeigt ein Foto von sich mit ihrem 2008 verstorbenen Ehemann Helmut Zilk.

© APA/ PFARRHOFERDagmar Koller zeigt ein Foto von sich mit ihrem 2008 verstorbenen Ehemann Helmut Zilk.



Wien – Wenn ein Star wie Dagmar Koller am Montag (26. August) 80 Jahre alt wird, dann lässt der ORF sich nicht lumpen, sondern die Jubilarin gleich mehrfach hochleben. Wahre Festspiele gibt es auf ORF 2 und ORF III für den Publikumsliebling – von Spezialsendungen bis zur Ausstrahlung der großen ORF-Geburtstagsgala aus dem Radiokulturhaus.

Bereits am Freitag (23. August) legen die „Seitenblicke“ mit einer Spezialausgabe unter dem Titel „Happy Birthday, Dagmar Koller!“ ab 21.20 Uhr vor. ORF III zieht am 30. August mit einer Spezialausgabe von „Kultur Heute“ unter dem Titel „Dagmar Koller – Eine Ikone feiert“ ab 19.45 Uhr nach.

Am Sonntag (1. September, 20.15 Uhr) dann wird unter dem Titel „Lieder meines Lebens: Ein Fest der Melodien für Dagmar Koller“ die im Juni veranstaltete ORF-Gala aus dem Radiokulturhaus gezeigt, zu der sich Wegbegleiter wie Alfons Haider, Peter Edelmann oder Harald Serafin versammelt hatten. Im Anschluss würdigt man die Jubilarin mit der Sendung „Aus dem Archiv: Dagmar Koller“.

Wiederholungen in ORF 2 gibt es von „Mein Klagenfurt“ (24. August, 23.25 Uhr) und der Schwarzenberger-Komödie „Dinner for Two“ (24. August, 15 Uhr) mit Koller in der Gastrolle einer affektierten Societyzicke. Auf ORF III sind hingegen Teile von Otto Retzers „Hochwürden“-Reihe in Wiederholung zu sehen. Und schließlich zieht auch ORF 1 vor Koller den Hut, wenn das Geburtstagskind am Samstag (24. August) zu Gast in der Quizshow „Ich weiß alles!“ ist. (APA)