Letztes Update am Fr, 20.09.2019 15:54

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Streaming

Aus für zwei Disney-Kanäle auf Sky, dafür kommt ein Pop-up-Sender

Ab 1. Oktober ist Disney XD für Sky-Kunden in Österreich, Deutschland und der Schweiz Geschichte. Disney Cinemagic verschwindet überhaupt vom Markt. Für Ersatz hat der Pay-TV-Sender aber gesorgt.

Symbolbild.

© APA/dpaSymbolbild.



Innsbruck – Der Start des Streamingdienstes Disney+ wirft seine Schatten voraus – auch wenn es für fast ganz Europa noch kein Startdatum gibt. In Österreich, Deutschland und der Schweiz verschwindet am 1. Oktober Disney Cinemagic aus dem Sky-Angebot – und auch von anderen Plattformen. The Walt Disney Company habe sich mit den Partnern geeinigt, den auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern, heißt es auf der Sky-Hompage.

TT-Exklusiv-Artikel

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden