Letztes Update am Di, 08.10.2019 13:13

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


TV-Show

„Queen of Drags“ mit Heidi Klum, Conchita Wurst und Bill Kaulitz startet am 14.11

Zehn Drag Queens aus Deutschland, Österreich und der Schweiz werden sich in der Show messen. Nun gab ProSieben den Starttermin bekannt. Schon vorab wurde im Netz Kritik laut.

Hochkarätige Jury: Heidi Klum, Billl Kaulitz und Conchita Wurst sind ab Herbst auf ProSieben zu sehen.

© ProSiebenHochkarätige Jury: Heidi Klum, Billl Kaulitz und Conchita Wurst sind ab Herbst auf ProSieben zu sehen.



Los Angeles — Diesen Herbst macht sich Heidi Klum auf ProSieben nicht etwa auf die Suche nach „Germany's Next Topmodel", sondern nach der „Queen of Drags". Gemeinsam mit ihrem Schwager Bill Kaulitz und Conchita Wurst bittet sie zehn Drag Queens aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auf die Bühne. Jede Woche stellt die Jury ihnen eine neue Aufgabe und bewertet, wer das Motto in einer großen Varieté-Show vor Publikum am besten umsetzt. Unterstützung gibt es dabei jede Folge von einem Star-Gast.

„Drag ist eine sehr vielseitige Ausdrucksform und die Künstler dahinter haben Tiefgang und viel mehr zu bieten, als nur schillernde Kleidung, Perücken und Make-up", freut sich Conchita. Die Dreharbeiten für die Show fanden in Los Angeles statt, ausgestrahlt wird die Sendung ab 14. November um 20.15 Uhr.

Schon vorab wurde im Netz Kritik an Heidi Klum als Aushängeschild der Sendung laut. Die Berliner Szenegrößen Ryan Stecken und Margot Schlönzke haben sogar eine Petition gestartet, die aktuell bei fast 27.000 Unterschriften liegt. Darin heißt es: "Ausdrücklich begrüßen wir die Entscheidung, dass dieses Format nach Deutschland kommt [...] Mit der Wahl eines Teils der Jurymitglieder haben wir jedoch große Schwierigkeiten. Heidi Klum hat von Drag, der dazugehörigen Historie, der Lebenseinstellung, der Identität, der Drag-Kultur, der Szene und der gesamten Branche absolut keine Ahnung." (TT.com)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.