Letztes Update am Mi, 19.07.2017 16:24

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Harry Potter

Zauberei-Geschichte: Neue Bücher aus der „Harry Potter“-Welt

Im Herbst erscheinen zwei neue Bücher der “History of Magic“ – „von Alchemie und Zaubertränken über Kräuterkunde bis zur Pflege magischer Kreaturen“.

Eine Szene aus dem Film "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, Teil 2". Das neue Buch spielt 19 Jahre später.

© imagoEine Szene aus dem Film "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes, Teil 2". Das neue Buch spielt 19 Jahre später.



London – Die Begeisterung an „Harry Potter“ scheint ungebrochen: Zum 20-Jahres-Jubiläum der Saga veröffentlicht der britische Bloomsbury-Verlag zwei „History of Magic“-Bücher mit Hintergrundtexten zur in den Büchern und Filmen angewandten Zauberei. Erscheinungstermin ist im Herbst, rund um die Eröffnung der Jubiläumsausstellung am 20. Oktober in der British Library in London.

Während „Harry Potter – A Journey Through A History of Magic“ historischen Kontext bietet, thematisiert „A History of Magic – The Book of the Exhibition“ jene Fächer, die Harry & Co. an der Zauberschule Hogwarts erlernen - „von Alchemie und Zaubertränken über Kräuterkunde bis zur Pflege magischer Kreaturen“. Angereichert sind die Bücher mit Auszügen aus Manuskripten JK Rowlings, Illustrationen von Jim Kay sowie Artefakten aus dem Archiv der britischen Nationalbibliothek.

Der erste „Harry Potter“-Band „Der Stein der Weisen“ war am 26. Juni 1997 mit einer Auflage von nur tausend Stück bei Bloomsbury erschienen. Bis heute verkauften sich die sieben „Harry Potter“-Bände mehr als 450 Millionen Mal in aller Welt, sie wurden in 79 Sprachen übersetzt, zogen acht Filme sowie mit „Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind“ ein erstes Spin-off nach sich. Zum 20-Jahr-Jubiläum erschien eine Jubiläumsausgabe des ersten Bandes in den Farben der vier Häuser von Hogwarts. (APA)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.