Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Sa, 12.08.2017


Innsbrucker Festwochen der Alten Musik

Klangsatt durch den Notausgang

Claudio Monteverdis „Il ritorno d’Ulisse in patria“ eröffnete musikalisch prächtig, szenisch problematisch die Innsbrucker Festwochen der Alten Musik.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen