Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Do, 07.06.2018


Bezirk Reutte

„Killin‘ Jane“ dürfen in Füssen für Sting anheizen

© Christina Förster



Füssen – Am Freitag, den 13. Juli, ab 20 Uhr werden die beiden Weltstars Sting und Shaggy bei den „Königswinkel Open Airs“ im Barockgarten beim Festspielhaus Füssen auftreten und ihre Fans begeistern. Vom Veranstalter bestätigt ist nun auch die Vorgruppe Killin’ Jane. Die junge Pop-Rockband aus dem Ruhrgebiet rund um Sängerin Jane Garber und Bassist und Sänger Karim Laiquddin wird die Stimmung für Sting und Shaggy vorab ganz schön anheizen. Der Sound der Band, der auch Einflüsse von Bands wie The Police oder härteren Klängen à la Black Sabbath vermuten lässt, ist international geprägt. Country-Einflüsse sind ebenso zu hören wie eine Portion Prog- oder Bluesrock.

Am 19. Juli ab 20 Uhr werden Die Fantastischen Vier mit Support-Act DJ Thomill­a auf dem Konzertgelände beim Festspielhaus für Stimmung sorgen. Tickets bei allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie unter www.allgaeu-concerts.de und www.koenigswinkel-open-airs.de. (TT)


Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Weihnachten
Weihnachten

Liedforscher: „Stille Nacht“ stirbt nicht aus

Alle Jahre wieder hat der Song „Last Christmas“ in der Vorweihnachtszeit im Radio Hochkonjunktur. Doch was erklingt heutzutage auch abseits der Popkultur noc ...

1943 - 1971
1943 - 1971

Rock-Poet im berüchtigten „Klub 27“: Jim Morrison wäre heute 75

Sein dunkler Gesang und seine laszive Ausstrahlung sind legendär. Doch weil Jim Morrison „Sex & Drugs & Rock ‚n‘ Roll“ so hemmungslos auslebte wie kaum ein a ...

Musik aus Tirol
Musik aus Tirol

Zehn Jahre Naked Truth: „Musik machen geht ja ewig“

Ein Jahrzehnt Band-Geschichte schreibt die Tiroler Rock-Combo „Naked Truth“ und spielt dazu heute Abend um 21 Uhr zum großen Jubiläumskonzert im Treibhaus-Ke ...

Haus der Musik
Haus der Musik

Sonntagsmatineen feiern 20-Jahr-Jubiläum

Sie haben Stammpublikum und neuen Zuwachs, bieten anspruchsvolle Programme ohne Eintritt (Spenden), heißen Menschen „von 0 bis 100" willkomm...

Musik
Musik

Der Bluatschink mag es, „wenn’s still isch“

„Wenn's still isch" — mit einem Adventprogramm von ganz besonderer Qualität ist das Lechtaler Erfolgsduo Bluatschink derzeit unterwegs. Dabe...

Weitere Artikel aus der Kategorie »