Letztes Update am Do, 21.06.2018 09:38

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Musik

„Egypt Station“: Ex-Beatle Paul McCartney mit neuem Album

Paul McCartney veröffentlicht zum ersten Mal seit fünf Jahren ein neues Album. Damit will der Musiker neue Gebiete erkunden.

© APA/AFP/BERTRAND GUAYDer britische Musiker und Ex-"Beatles"-Sänger Paul McCartney.



New York – Paul McCartney veröffentlicht zum ersten Mal seit fünf Jahren ein neues Album. Es erscheint am 7. September und heißt „Egypt Station“, wie der Ex-Beatle am Mittwoch bekanntgab. Seinen Angaben zufolge handelt es sich dabei um eine Art musikalischer Reisebericht, bei der jedes Lied künstlerisch neue Gebiete erkundet.

Zeitgleich mit der Ankündigung veröffentlichte der 76-Jährige zwei erste Single-Auskopplungen – den energiegeladenen Pop-Titel „Come on to Me“ und die Ballade „I don‘t know“.

McCartneys bisher letztes Album „New“ erschien 2013. Er und Ringo Starr sind die einzigen heute noch lebenden Mitglieder der Beatles. Der Weltstar war in den vergangenen Jahren musikalisch äußerst aktiv. Unter anderem absolvierte er 2016 und 2017 eine Welttournee. (APA/AFP)