Letztes Update am Mo, 05.11.2018 16:47

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Comeback

Sechs Konzerte im Juni: Spice Girls kehren auf die Bühne zurück

Scary Spice, Ginger Spice, Baby Spice und Sporty Spice gehen auf Großbritannien-Tournee. Auf Twitter kündigten die Vier das Comeback an. Victoria Beckham ist bei der Reunion nicht dabei.

© REUTERSMelanie Brown, Geri Horner, Emma Bunton und Melanie Chisholm (v.l.) im Jahr 2012.



London — Eigentlich war es kein Geheimnis mehr, seit Montagnachmittag ist es offiziell: Die Spice Girls geben — zu vier — ihr Bühnen-Comback. Von 1. bis 15 Juni sind Melanie Brown, Melanie Chisholm, Geri Horner und Emma Bunton in Großbritannien auf Tournee. Das gaben das Quartett in einem Twitter-Video bekannt. Der Kartenvorverkauf startet am Samstag um 11.30 Uhr MEZ.

Victoria Beckham alias Posh Spice ist nicht mit dabei. Die Girlband hatte sich 1994 gegründet und mit Songs wie „Wannabe" die Charts gestürmt. Nach Riesenerfolgen kündigten die Spice Girls vor fast 20 Jahren eine Pause an. Faktisch hatte sich die Gruppe aber aufgelöst, alle Musikerinnen gingen ihren eigenen Weg.

Bis auf ganz wenige Ausnahmen traten die Spice Girls nicht mehr gemeinsam auf. So kamen sie noch einmal für eine Tournee durch Europa und die USA zusammen. Sie traten außerdem bei einer Abschlussfeier der Olympischen Spiele 2012 in London auf. (TT.com, dpa)

Die Termine

1. Juni 2019, Manchester Etihad Stadium

3. Juni 2019, Coventry Ricoh Stadium

6. Juni 2019, Sunderland Stadium of Light

8. Juni 2019, Edinburgh BT Murrayfield Stadium

10. Juni 2019, Bristol Ashton Gate Stadium

15. Juni 2019, London Wembley Stadium