Letztes Update am Mo, 25.03.2019 15:24

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Musik

MTV Europe Music Awards 2019 wieder in Spanien: Sevilla ist Gastgeber

Nach Bilbao im Vorjahr findet die Megashow 2019 im andalusischen Sevilla statt - und zwar am 3. November im Kongress- und Ausstellungszentrum FIBES.

Abräumerin 2018: Camila Cabello .

© AFPAbräumerin 2018: Camila Cabello .



Sevilla – Die nächsten MTV Europe Music Awards werden erneut in Spanien verliehen: Nach Bilbao im Vorjahr findet die Megashow 2019 im andalusischen Sevilla statt - und zwar am 3. November im Kongress- und Ausstellungszentrum FIBES. Dies teilte der US-Medienkonzern Viacom, zu dem MTV gehört, am Montag mit.

„Wir freuen uns sehr, mit den 2019 MTV EMAs in Sevilla zu sein, einer lebendigen Metropole mit einer unglaublichen Musikkultur – die perfekte Kulisse für eine epische Musiknacht“, wurde Bruce Gillmer, Musikchef von Viacom, in einer Mitteilung zitiert. Die EMA-Verleihung werde in rund 180 Länder übertragen, hieß es. Es ist das erste Mal, dass die 1994 ins Leben gerufene Gala zwei Mal hintereinander in selben Land stattfindet.

Im vergangenen Jahr hatte die Oscar-nominierte Schauspielerin und Sängerin Hailee Steinfeld im baskischen Bilbao durch den Abend geführt. Die große Abräumerin dabei war die kubanisch-amerikanische Sängerin Camila Cabello, die gleich vier Trophäen einheimste. (APA/dpa)

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.


Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Team: Dreizehn Frauen bilden das Orchester.Exklusiv
Exklusiv

Wenn Frauen den Jazz spielen: Besuch bei besonderem Orchester

Probenbesuch in Innsbruck bei einem ganz außergewöhnlichen Ensemble. Rein weiblich ist die Besetzung des „Frauen-Jazz-Orchesters“. Das klingt so vielfältig w ...

Die Düsseldorfer Kult-Band "Die Toten Hosen".Neues Album
Neues Album

Die Toten Hosen kommen mit „Alles ohne Strom“ nach Wien und Graz

Das neue Akustik-Album der „Hosen“ erscheint am 25. Oktober, die dazugehörige Tour macht am 4. Juli in Wien und am 29. August in Graz Station.

Leid und gleichzeitig Hoffnung: Musiker Nick Cave wird in seinem 17. Studioalbum „Ghosteen“ zum großen Erzähler.Ghosteen
Ghosteen

Neues Album von Nick Cave: Geister, über Soundhügel wandernd

Nick Cave and the Bad Seeds veröffentlichen mit „Ghosteen“ ihre neue Scheibe. Kollektives Leiden und Hoffnung-Schöpfen.

<span class="TT11_Fotohinweis">People crowd at the Saint Vitus Cathedral as the coffin of Czech singer Karel Gott is transported after a funeral mass in the Saint Vitus Cathedral at the Prague Castle, on October 12, 2019 in Prague. - Czech pop singer Karel Gott, who was a particular favourite in neighbouring Germany, died on October 1, 2019 at the age of 80. (Photo by Michal CIZEK / AFP)</span>1939 - 2019
1939 - 2019

Letzte Ehre für Sänger Karel Gott: Requiem im Prager Veitsdom

Wie ein Staatspräsident ist Karel Gott in Tschechien verabschiedet worden. Die Fahnen hingen auf Halbmast, im Prager Veitsdom wurde das Requiem gefeiert. Auc ...

Gary Lux, Harry Stampfer, Ulli Bäer und Harald Fendrich (v. l.) haben die Austropop-Highlights im Gepäck.Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Mythos Austropop lebt im Zugspitzsaal

Das Beste von Austria 3 bringen Wir 4 am Samstag, 26. Oktober, ab 20 Uhr in den Ehrwalder Zugspitzsaal. Wir 4 — das ist keine Austria-3-Cove...

Weitere Artikel aus der Kategorie »