Letztes Update am Mo, 01.04.2019 10:05

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Exklusiv

Ian Anderson von „Jethro Tull“: „Drogen habe ich nie versucht“

Ian Anderson gastiert mit „Jethro Tull“ am 3. Mai in Imst. Ein Gespräch über bewegte fünf Jahrzehnte im Rockbusiness.

Ian Anderson brachte sich das Flötenspiel selbst bei: „Ich war wohl nicht gut, dafür aber sehr laut.“

© ImagoIan Anderson brachte sich das Flötenspiel selbst bei: „Ich war wohl nicht gut, dafür aber sehr laut.“