Letztes Update am Do, 12.09.2019 09:14

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


1961 - 2019

Kultmusiker Daniel Johnston im Alter von 58 Jahren gestorben

Im Alter von 58 Jahren starb Daniel Johnston am Mittwoch eines natürliches Tods. Er kämpfte seit Jahren mit gesundheitlichen Problemen.

Daniel Johnston auf einem Bild aus dem Jahr 2010.

© AFPDaniel Johnston auf einem Bild aus dem Jahr 2010.



Houston — Der amerikanische Singer-Songwriter und Künstler Daniel Johnston ist tot. Er sei am Mittwochmorgen in seinem Haus im Grossraum Houston im Alter von 58 Jahren eines natürlichen Todes gestorben, teilte seine Familie mit. Nach Angaben seines Bruders Dick Johnston hatte der Sänger indes seit Jahren mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

Bekannt wurde Johnston mit skurrilen Folksongs mit Titeln wie „Life in Vain", „True Love Will Find You in the End" und „Walking the Cow", die oft von unschuldigen Bitten um Liebe und Zuwendung handeln. Zudem war er als bildender Künstler aktiv. Musiker wie Kurt Cobain von „Nirvana", Tom Waits sowie „The Simpsons"-Schöpfer Matt Groening schätzten sein Werk.

Johnston hatte zwar eine treue Untergrund-Fangemeinde, doch blieb ihm der große Durchbruch wohl nicht zuletzt wegen massiven psychischen Problemen verwehrt. Sein Kampf gegen seine manische Depression bildete das Herzstück der für einen Oscar nominierten Dokumentation „The Devil und Daniel Johnston" von 2005. (APA/sda/AP)

Video | Daniel Johnston - True Love Will Find You In The End:


Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Bekannt wurde Ric Ocasek als Sänger der von ihm mitbegründeten Band "The Cars", für die er auch die meisten Lieder schrieb.1944 - 2019
1944 - 2019

„The Cars“-Sänger Ric Ocasek gestorben

Als Sänger von The Cars schrieb Ric Ocasek Rock-Geschichte - und eine Reihe von radiotauglichen Hits. Nun wurde er tot in seinem Haus aufgefunden. Musikerkol ...

Die Leistungsgesellschaft ist zu überdenken: Sängerin Mira Lu Kovacs (Mitte) ruft in „High Performer“ zu Alternativen auf. <span class="TT11_Fotohinweis">Foto: Clemens Fantur</span>„High Performer“
„High Performer“

High-End-Pop mit Schlips: 5K HD veröffentlichen neues Album

Die Elektro-Supergroup „5K HD“ veröffentlichte mit „High Performer“ ihren zweiten Longplayer.

Die Band nannte ihren letzten Auftritt "Einäscherungspartie".Wien
Wien

Schluss-Akkord der EAV: Kultband sagt mit „Banküberfall“ & Co leise Baba

Die Kultband Erste Allgemeine Verunsicherung (EAV) hat am Samstag ihr allerletztes Konzert in der Wiener Stadthalle gegeben. Ein würdiger Abschied.

Die „Obernberger Böhmische“ gibt am 12. Oktober ihr großes Abschiedskonzert im Gemeindesaal Obernberg.Musik
Musik

Ära der Obernberger Böhmischen geht zu Ende: Abschied in Obernberg

Ein bisschen Wehmut schwingt da schon mit zwischen den Notenzeilen. Die Ära der Obernberger Böhmischen geht mit dem Jahr 2019 zu Ende. Nach ...

Das grandiose „ensemble recherche“ ist ein Stammgast bei den Klangspuren.Musik
Musik

Scherben von tiefblauem Klang

Fragile Klangspuren und ihr vom „ensemble recherche“ gewiesener Weg „ins Offene“ im Haus der Musik Innsbruck.

Weitere Artikel aus der Kategorie »