Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Di, 04.07.2017


Bezirk Kitzbühel

Kräftemessen der Feuerwehren

null

© FF Hochfilzen



Hochfilzen – Welche Feuerwehr ist die schnellste? Beim 28. Bezirks-Nassleistungswettbewerb des Bezirksfeuerwehrverbandes Kitzbühel am Samstag in Hochfilzen sollte diese Frage geklärt werden.

Insgesamt traten 32 Gruppen aus ganz Tirol und auch Oberösterreich bei diesem Wettbewerb an. Bei idealen Wetterverhältnissen und besten Bedingungen am Bewerbsplatz in Hochfilzen mussten die Gruppen einen Löschangriff in der schnellstmöglichen Zeit durchführen. Unter strenger Beobachtung des Bewerterteams sollte dies möglichst fehlerfrei gemacht werden.

Den Tagessieg in Hochfilzen holte sich dann schlussendlich die Gruppe Tarrenz 2 mit einer Zeit von 40,22 Sekunden und mit einer Gesamtpunktezahl von 451,68.

Beim K.-o.-Bewerb setzte sich die Feuerwehr Bichlach in einem unglaublich spannenden Finale um nur 0,41 Sekunden vor Reith bei Kitzbühel 1 durch – beide Löschgruppen bleiben bei dem Wettkampf fehlerfrei.

Die weiteren Klassensieger: Sieger Bezirk ohne Alters­punkte: Oberndorf; Sieger Bezirk mit Alterspunkten: Reith bei Kitzbühel 2; Sieger Gäste ohne Alterspunkte: Tarrenz 2 und Sieger Gäste mit Alterspunkten: Schwendau. (TT)




Kommentieren


Schlagworte


Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Stimmungsvolles Beisammensein auf der Innsbrucker Nordkette: So gibt es das nur in der Sonnwend-Nacht.Events in Tirol
Events in Tirol

Sonnwend, Yoga, Wurst: Das ist am langen Wochenende los in Tirol

Von „Ötzi-Weekend“ über Kunsthandwerksmarkt, Schreibworkshop, E-Bike-Festivals, Wandercup bis hin zu Theater, Konzerte und Sonnwendfeiern: Das lange Feiertag ...

events
Juni 2019: In den Ötztaler Alpen - hier bei der Tour auf die Äußere Schwenzerspitze - liegt immer noch viel Schnee.Tourentipp
Tourentipp

Am „Timmel“ geht’s noch immer mit Skiern

Aufgrund der Schneeverhältnisse schnallten wir uns zuletzt am Timmelsjoch ein letztes Mal für diese Saison die Tourenskier an. Unser Ziel: die 2993 Meter hoh ...

skitouren
Selah Schneiter hängt über dem Abgrund im Seil. Gemeinsam mit ihrem klettererfahrenen Vater benötigte sie fünf Tage für den Aufstieg.Rekordleistung
Rekordleistung

Zehnjährige Selah bezwang als jüngste Kletterin den El Capitan

Gemeinsam mit ihrem Vater kletterte sie die berühmte 900-Meter-Wand im Yosemite Nationalpark in fünf Tagen. Auf dem Gipfel habe sie „ihre ersten Freudenträne ...

Über 200 Jungscharkinder, Ministranten und Ministrantinnen aus dem Bezirk Kitzbühel spielten für die gute Sache.Bezirk Kitzbühel
Bezirk Kitzbühel

Jungschar-Spieleolympiade in Waidring: Punkten für einen guten Zweck

In Zusammenarbeit mit der Pfarre, der Bergrettung Waidring, der Freiwilligen Feuerwehr Waidring, der Waidringer Landjugend, der Raiffeisenba...

Das Hochzeitsjubiläum strahlt wie ein Diamant.Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Diamantene Hochzeit in Ehenbichl: Bei den Kochs funkelt es seit 60 Jahren

Doris und Edwin Koch aus Ehenbichl konnten kürzlich das Fest der diamantenen Hochzeit feiern. Doris stammt aus Saarbrücken. Bereits in junge...

Weitere Artikel aus der Kategorie »