Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Do, 04.01.2018


Bezirk Imst

Besucherrekord: 1700 Gäste beim Bergsilvester in Hochoetz

null

© Skiregion Hochoetz



Hochoetz – Mit 1700 Besuchern war das Bergsilvester in Hochoetz so gut besucht wie noch nie. Das milde Wetter, der wolkenlose Himmel und der gut zu sehende Mond sorgten für ein einzigartiges Ambiente. Neben viel Musik durften sich die Gäste über eine Paragleiter-Show freuen. Das Highlight des Abends war das Feuerwerk auf 2020 Metern Seehöhe, das erstmals als Musik-Feuerwerk ausgeführt wurde und gemeinsam mit der Flammenwerfer-Show einen besonderen Einstieg in das neue Jahr bot. (TT)