Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Fr, 27.07.2018


Bezirk Kufstein

TT lädt zum gehaltvollen Frühstück am Fischergries

Am Samstag findet in Kufstein wieder das TT-Café statt. Von 9 bis 12 Uhr warten auf TT-Leser Frühstück, Musik und bewegende Geschichten.

© OtterAm Samstag verwandelt sich der Fischergries in Kufstein wieder in ein überdachtes Freiluft-Café.Foto: Otter



Kufstein – Frühstück im Freien, bewegende Geschichten aus dem Bezirk und Musik, die aus der Seele spricht – mit dieser bewährten Kombination lädt die Tiroler Tageszeitung am kommenden Samstagvormittag (28. Juli) wieder zum TT-Café am Fischergries in Kufstein. Mit Kaffee von Wedl/Testa Rossa, Montes Mineralwasser und frischem Gebäck aus der Hofer Backbox können treue TT-Leser und Interessierte zwischen 9 und 12 Uhr gestärkt in den Tag starten. Das Trommelfell zum Schwingen bringen auch in diesem Sommer wieder Primetime, durch den Vormittag führt Margit Bacher in gewohnt charmanter Manier. Für die kleinen Gäste gibt es in der Kinderecke jede Menge Spielspaß.

Informationen aus erster Hand liefert TT-Chefredakteur Mario Zenhäusern, der in vier Runden bekannte Persönlichkeiten aus dem Bezirk Kufstein zum Interview auf die Bühne lädt. Wo drückt die Bürger und Gemeinden der Schuh? Dieser Frage wird in der ersten Runde nachgegangen, wenn „Stadtherr“ Martin Krumschnabel und der jüngste Bürgermeister des Bezirks, der Scheffauer Ortschef Christian Tschugg, das Wort haben.

Über ein beliebtes alkoholische Getränk wird Christoph Bichler Auskunft geben: Gemeinsam mit zwei weiteren Jungunternehmern ist er das Gesicht hinter der Marke „Bierol“ – einem Bier, das in Schwoich gebraut und über die Grenzen Österreichs hinweg getrunken wird.

Mit Erfolgsgeschichten kennt sich auch Heinrich Lechner aus. Als ehemaliger Geschäftsführer des in Langkampfen angesiedelten Gartengeräte-Herstellers Viking (mittlerweile Stihl-Gruppe) verfügt er über wirtschaftliches Know-how und vernetzt nun in einem neuen Projekt Wirtschaft und Bildung.

Die dritte Runde ist dem Sport gewidmet. Bernhard Eidherr vom Baseball- und Softballclub Kufstein (BSC Vikings) entführt in die Welt des amerikanischen Nationalsports, bei dem Jugendarbeit von großer Bedeutung ist. Ohne Training kein Erfolg – das weiß auch Carina Wasle. Die Kundler Triathletin ist mehrfache österreichische Staatsmeisterin, Europameisterin im Cross-Triathlon und Weltmeisterin im Wintertriathlon.

Der letzte Auftritt gebührt den Kreativen: Mit Helmuth A. Häusler holt die TT einen Schauspieler auf die Bühne, der neben zahlreichen Bühnenengagements auch in Filmproduktionen wie „In drei Tagen bist du tot 2“ oder „Das finstere Tal“ mitwirkte und derzeit bei den Tiroler Volksschauspielen zu sehen ist. Einen klangvollen Abschluss bietet die Singer-Songwriterin Lisa Mauracher mit ihrer prägnanten Stimme.

Bis zum Ende zu bleiben, zahlt sich aus: Es gibt nämlich einen Gutschein vom Einkaufszentrum dez sowie eine Testa-Rossa-Caffè-Maschine zu gewinnen. (TT)