Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Do, 04.07.2019


Innsbruck

“Es lebe die Welt“-Familienfest zum 10-Jahr-Jubiläum

Bei einem großen Familienfest wird das zehnjährige Bestehen des Integrationsbüros gefeiert.

© IntegrationsbüröBei einem großen Familienfest wird das zehnjährige Bestehen des Integrationsbüros gefeiert.



Ein zehnjähriges Bestehen, das ist allemal ein Grund zu feiern. Am Samstag, den 6. Juli, findet das „Es lebe die Welt"-Familienfest anlässlich des Jubiläums des Vereines Integrationsbüro Innsbruck im Rapoldipark statt. Bei freiem Eintritt gibt es zwischen 14 und 21 Uhr dabei ein buntes und abwechslungsreiches Programm: Live-Konzerte im großen Zelt bis zu kulinarischen Köstlichkeiten, Tanzeinlagen, Workshops und Marktständen. Und noch vieles, vieles mehr wird dabei den Besuchern geboten. Insgesamt 200 freiwillige Mitarbeiter werden im Einsatz sein und für ein buntes und friedliches Miteinander sorgen.

Mehr Infos zu dem Fest und dem gesamten Programm gibt es außerdem im Internet unter www.integrationsbuero.at