Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Sa, 06.07.2019


Bezirk Schwaz

Genuss pur beim TT-Café in Schwaz

Auch heuer gibt es beim TT-Café, heute vor der Schwazer Stadtpfarrkirche in der Altstadt, ein herzhaftes Frühstück für alle Besucher.

© DählingAuch heuer gibt es beim TT-Café, heute vor der Schwazer Stadtpfarrkirche in der Altstadt, ein herzhaftes Frühstück für alle Besucher.



Auf die Semmeln, fertig, los: Beim heutigen TT-Café vor der Stadtpfarrkirche in Schwaz erwartet die Besucher von 9 bis 12 Uhr nicht nur ein genüssliches Frühstück bei Sonnenschein, sondern auch ein spannender Gesprächsreigen. Denn TT-Chefredakteur Alois Vahrner und Moderatorin Denise Neher empfangen in der Schwazer Altstadt interessante Persönlichkeiten aus dem Bezirk.

Seit 22 Jahren im Amt, und wohl noch kein TT-Café verpasst hat BM Hans Lintner. Gemeinsam mit BH Michael Brandl stellt er sich den Fragen von TT-Chefredakteur Vahrner. Ein bisschen Schwung in die TT-Frühstückstour bringen die Ursprung Buam und der Ex-Dancing-Star Gerhard Egger. Geballte Frauen-Power erwartet die Besucher mit Margit Holzhammer, Geschäftsführerin des Bezirkskrankenhauses, und Karin Gasser vom Regionalmanagement Schwaz-Achental. Sportlich hoch hinaus geht es heute Vormittag zudem mit Bergsteiger Peter Habeler sowie Skispringer Philipp Aschenwald.

Die Band Primetime sorgt neben einer guten Tasse Kaffee von Wedl

Testa Rossa oder einem Mineralwasser von Silberquelle für gute Stimmung. Dabei darf Gebäck für alle Besucher von der Hofer-Backbox natürlich nicht fehlen. (emf)