Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Fr, 26.07.2019


TT-Café

TT lädt in Kufstein zum Frühstück unter freiem Himmel

Am Samstag wird der Kufsteiner Fischergries wieder zum TT-Café. Neben einem Gratis-Frühstück werden den Besuchern auch frische Infos serviert.

Zwischen 9 und 12 Uhr gibt es am Samstag am Fischergries in Kufstein wieder ein Frühstück, Livemusik und Informationen aus dem Bezirk.

© OtterZwischen 9 und 12 Uhr gibt es am Samstag am Fischergries in Kufstein wieder ein Frühstück, Livemusik und Informationen aus dem Bezirk.



Kufstein – Mit Kaffee, frischem Gebäck und interessanten Einblicken in das Leben im Bezirk wird am Samstag ab 9 Uhr am Kufsteiner Fischergries in den Tag gestartet. Das TT-Café macht auch in diesem Sommer wieder eine Tour durch ganz Tirol und lädt in jedem Bezirk zum gehaltvollen Frühstück.

Zwischen 9 und 12 Uhr verwandelt sich der Platz direkt am Inn in ein Freiluft-Café (bei Schlechtwetter sind genügend überdachte Sitzplätze vorhanden). Dabei serviert TT-Chefredakteur Mario Zenhäusern persönlich Informationen rund um spannende Persönlichkeiten aus der Region. Am Podium werden die schönsten Menschen Tirols – die frisch gekürte Miss Tirol Stefanie Mauracher und Mister Tirol Thomas Anker – Platz nehmen. BM Martin Krumschnabel (Kufstein) wird sich den Fragen nach aktuellen Herausforderungen in der Festungsstadt stellen (Verkehr, Asbest-Zwischenlager etc.). Mit Spannung darf man das Interview von Radfelds Bürgermeister Josef Auer erwarten – bekanntermaßen wehrt sich der Dorfchef gegen die Annahme, Radfeld sei der „Verhinderer“ eines geschlossenen Hochwasserschutzverbandes im unteren Unterinntal.

Wie man ein Geschäft mit gebrauchten E-Bikes und nicht gebuchten Hotelzimmern machen kann, erklärt Greenstorm-Vertreter Philipp Zimmermann, Touristiker Johann Adelsberger informiert über neue Trends rund um den Wilden Kaiser. Was Sportsgeist und Wettkämpfe für sie bedeuten, werden Judoka Natascha Pircher und American-Football-Spieler Markus Jager (Wörgl Warriors) schildern. Über ihre kreative Ader berichten Dirigent, Komponist und Musiktalent Christian Spitzenstätter und Künstler Hubert Flörl. Zum Abschluss zeigen die Damen von „Inn Dance“, wie sich Ästhetik und Muskelkraft an der Stange in akrobatischer Form vereinen lassen (Poledance). Am Stand von Hansathon gibt es alles Neue aus der Welt des Hörens. In bewährter Weise sorgt die Tiroler Coverband Primetime für gute Stimmung. Auf die Besucher warten außerdem Schmankerl aus der Hofer Backbox, röstfrischer Kaffee von Testa Rossa Wedl und gekühltes Mineralwasser aus dem Hause Silberquelle. Für die Kleinsten gibt es einen eigenen Kinderbereich. Glückspilze dürfen sich auf die Verlosung am Ende der Veranstaltung (gegen 12 Uhr) freuen. Es gibt Gutscheine vom Innsbrucker Dez und eine Kaffeemaschine von Testa Rossa Wedl zu gewinnen (der Gewinner muss bei der Verlosung anwesend sein). (TT)


Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Ganz schön viel los war am Samstag am Parkplatz vor dem Dez.Bildergalerie
Bildergalerie

TT-Café in Innsbruck: Viel los am größten Frühstückstisch des Landes

Mehr als 9600 Kaffee wurden am Samstag beim größten Frühstück des Landes ausgeschenkt. Dazu gab es spannende Einblicke in die Politik, Wirtschaft, die Kultur ...

events
Sag mir, wer der Beste ist: Mehr als 3000 Hunde stellen sich dieses Wochenende der Jury. Dieser Fox-Terrier gewann in seiner „Working Class".Rassehunde-Ausstellung
Rassehunde-Ausstellung

Schöne Hunde zeigten sich am Catwalk in Innsbruck

Mehr als 3000 Hunde verschiedenster Rassen buhlen an diesem Wochenende in der Messehalle Innsbruck um die Gunst der Jury.

events
1936 schrieb Margaret Mitchell das Buch „Gone with the Wind“. In der Verfilmung steht die Beziehung von Scarlett O’Hara und Rhett Butler im Fokus. Anfang Jänner erscheint die aktuelle Übersetzung des Epos „Vom Wind verweht“ im Kunstmann Verlag.TT-Magazin
TT-Magazin

„Vom Winde verweht“: Der Klassiker kommt in der Moderne an

Heute wäre ein Buch, in dem von „Negern“ die Rede ist, untragbar. 1936 war das noch anders. Grund genug, das Epos „Vom Winde verweht“ neu zu übersetzen. Dabe ...

In dem umgebauten Kaugummiautomaten befinden sich Kapseln, die mit kleinen Zetteln mit je einem Witz bestückt sind.TT-Magazin
TT-Magazin

Lachen auf Knopfdruck: Wenn der Automat Witze ausspuckt

Er sieht aus wie ein Kaugummiautomat. Früher war er auch einmal einer. Steckt man allerdings heute 20 Cent hinein, kommen Gags und Scherzfragen heraus. Witze ...

Das Schlos Bruck.Osttirol
Osttirol

Eine lange Nacht im Schloss Bruck

Das Schloss Bruck öffnet heute Abend seine Ausstellungsräume für Sonderführungen und ein Familienprogramm.

Weitere Artikel aus der Kategorie »