Letztes Update am So, 08.09.2019 10:19

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Events in Tirol

Sprachsalz, Almabtrieb, Spartan Race: Das ist am Wochenende los in Tirol

Spartan Race, Dolomitenmann, Sprachsalz-Literaturfest, Klangspuren, Yoga-Festival, Bergdoktor-Woche, Straßenfeste und mehr: Wir geben einen Überblick über die schönsten Wochenend-Events in Tirol.

Beim beliebten Spartan Race in Oberndorf kann man an sportlichen Grenzen gehen und sich im Team Work üben.

© SportografBeim beliebten Spartan Race in Oberndorf kann man an sportlichen Grenzen gehen und sich im Team Work üben.



Innsbruck – Der Wettergott meint es nur mittelmäßig gut mit uns am zweiten Septemberwochenende, die Auswahl an Veranstaltungen in Tirol ist dafür umso bunter. Von Weltliteratur beim Sprachsalz-Festival, klassischer bis modern-experimenteller Musik bei den Klangspuren über Extremsport für jeden beim Spartan Race, Entspannung beim Mountain Yoga Festival, Film-Action beim Metropol-Geburtstag, Spaß mit Kids und Co. auf Familienfesten bis hin zur ersten Almabtrieb-Gaudi in dieser Saison: Es steht wieder alles außer Langeweile an. Alle Details:

TT-ePaper gratis testen

Jetzt kostenlos TT-ePaper lesen, das Test-Abo endet nach 4 Wochen automatisch

Schritt 1 / 3

In nur 30 Sekunden gelangen Sie zum kostenlosen Test-Abo.

FREITAG und SAMSTAG (6. und 7. September)

➤ RED BULL DOLOMITENMANN in LIENZ: Einer der härtesten Teamwettbewerbe der Welt findet in Lienz bereits zum 32. Mal statt. „Let’s rock the Dolomites“ lautet das Motto der Veranstaltung, bei der sich rund 100 Teams in den Disziplinen Berglauf, Paragleiten, Wildwasserkajak und Mountainbike messen. Bei der kräftezehrenden Ausdauer-Challenge kämpfen jeweils vier Athleten gegen steile Hänge, unberechenbare Winde, reißende Fluten und extremes Terrain um den Titel „Red Bull Dolomitenmann“. Alle Infos >> www.redbulldolomitenmann.com

100 Teams messen sich beim "Dolomitenmann" im Berglauf, Paragleiten, Wildwasserkajak und Mountainbiken.
100 Teams messen sich beim "Dolomitenmann" im Berglauf, Paragleiten, Wildwasserkajak und Mountainbiken.
- red bull content schuster

➤ WEINFEST IN DER GASS‘N in INNSBRUCK: Schon zum elften Mal wird zum traditionsreichen Weinfest im „Vierviechereck“ in der historischen Altstadt in Innsbruck geladen. Am Freitag und Samstag geben sich professionelle Winzer, Weinliebhaber und Weinkenner ein Stelldichein, um die besten Weine aus Österreich und der Welt vorzustellen und zu verköstigen. Um das leibliche Wohl kümmern sich auf dem Fest auch neun Innsbrucker Gastronomiebetriebe. Los geht es am Freitag um 11 Uhr.

➤ FESTIVAL DER SINNE: Food Trucks verwandeln die Bahnhofstraße in Wörgl in eine Genuss-Meile. Am Freitagnachmittag verzaubern Straßenmusiker die Besucher mit ihren Klängen, am Abend gibt‘s eine Modeschau. Auf die kleinen Gäste warten actiongeladene Spielstationen. Am Samstag wird das Programm mit einem Straßen- und Familienfest abgerundet. Neben den Gaumenfreuden laden verschiedene Spielstationen und diverse Straßenkünstler alle kleinen und großen Gäste zum „Zammkemma und Genießen“ nach Wörgl ein. Alle Infos >> https://www.woergl.at

„leben findet stadt“ heißt es. wenn die Food Trucks in Wörgl Halt machen und die Bahnhofstraße in eine unvergessliche Schmankerl Meile verwandeln.
„leben findet stadt“ heißt es. wenn die Food Trucks in Wörgl Halt machen und die Bahnhofstraße in eine unvergessliche Schmankerl Meile verwandeln.
- Stefan Ringler

FREITAG bis SONNTAG (6. bis 8. September)

SPRACHSALZ in HALL: Hochaktuell, politisch, abgründig, absurd, bunt: Das Literaturfestival Sprachsalz in Hall wird auch bei seiner 17. Ausgabe wieder ein Fest der literarischen Vielstimmigkeit. Insgesamt 15 heimische und internationale Autoren sind geladen, zu den prominentesten zählen die Schriftstellerin und Literaturkritikerin Elke Heidenreich, der russische Autor Vladimir Sorokin, der mit Mitteln der Satire das politische System seines Landes kritisiert und Philipp Weiss, der aus seinem fünfbändigen Romandebüt „Am Weltenrand sitzen die Menschen und lachen“ lesen wird. Im Parkhotel, im Kurhaus und im Medienturm Ablinger/Garber kann man bei freiem Eintritt wieder den Lesungen lauschen. Wie jedes Jahr sind außerdem auch heuer kleine Leser ebenfalls willkommen: Bei Sprachsalz-Mini können Kinder am Samstag und Sonntag ab 15 Uhr zusammen basteln und kurze Lesungen besuchen. Alle Infos >> www.sprachsalz.com

Elke Heidenreich ist einer der diesjährigen Stargäste beim Sprachsalz-Literaturfestival.
Elke Heidenreich ist einer der diesjährigen Stargäste beim Sprachsalz-Literaturfestival.
- Sprachsalz

KLANGSPUREN SCHWAZ: Den gegenwärtigen sozialen und politischen Erosionsprozessen in Europa und der Welt stellen sich 2019 die Klangspuren Schwaz unter dem Motto „Risse“. Zwischen 6. und 22. September sind 20 Konzerte geplant, und auch die alljährliche International Ensemble Modern Academy (IEMA) findet statt. Erstmals wird es auch einen Improviser in Residence geben: die US-amerikanische Elektro-Harfenistin und Pianistin Zeena Parkins. Sie wird einen Improvisationskurs der IEMA leiten und ein Konzert geben. Alle Infos zu Programm und Workshop >> www.klangspuren.at

TRAILMASTER CHALLENGE und NATIONALFEIERTAG SÖLDEN: Einen eigenen Reisepass hat sie und einen Nationalfeiertag natürlich auch: Die Bike Republic Sölden lädt alle Bike-Enthusiasten ein, von Freitag bis Sonntag den kleinen, nicht ganz ernst gemeinten Staat der Radverrückten im Ötztal zu feiern. Geplant sind unter anderem Kurse, BBQs und ein großes Kids-Programm, das den Eltern ermöglicht, sich allein auf‘s Bike zu schwingen, zum Beispiel für eine Enduro-Tour oder einen Sunrise-Ride.

Besonders viel Aufmerksamkeit wird dieses Jahr allerdings die Rückkehr eines beliebten Wettkampfs auf sich ziehen: nämlich der Trailmaster Challenge. Nach sechs Jahren Pause kommt das Event zurück und bekommt in der Bike Republic ein neues Zuhause. Alle Infos >> https://bikerepublic.soelden.com

➤ SPARTAN RACE in OBERNDORF: Das sportliche Extremevent für jeden startet wieder: Im Rahmen des Trifecta Weekend findet auch heuer das beliebte Spartan Race statt – und noch einige Rennen mehr. Der Startschuss fällt mit dem Format „Hurrican Heat“ am Freitag, bei dem Teams bestehend aus Spartanern und Trainern vier Stunden lang gemeinsam einen Parcours bewältigen. Auch der Nachwuchs kann sich dann am Spartan Race testen: Jeder von vier bis elf Jahren kann am Juniors Race teilnehmen. Für alle, die einfach mal so Spartan-Luft schnuppern wollen, gibt es eine Challenge, wo die einzelnen Hindernisse ausprobiert werden können. Alle Infos >> www.spartanrace.de

➤ MOUNTAIN YOGA FESTIVAL in ST. ANTON: Zum vierten Mal bereits treffen im September in St. Anton gesundes Körperbewusstsein und die heilsame Arlberger Bergwelt beim Mountain-Yoga-Festival aufeinander. Dieses Jahr steht das Element Wasser im Mittelpunkt. Ein vielseitiges Programm mit Vorträgen von internationalen Yoga-Experten und Yoga-Kursen für alle Levels – mal in luftiger Höhe, mal an Kraftorten im Tal – sowie Waldluftbaden, Wandern und ein Yoga-Bazar begeistern nicht nur eingefleischte Yoga-Fans. Alle Infos >> www.mountainyogafestivalstanton.at

Gesundes Körperbewusstsein und die heilsame Bergwelt treffen beim Mountain Yoga Festival aufeinander.
Gesundes Körperbewusstsein und die heilsame Bergwelt treffen beim Mountain Yoga Festival aufeinander.
- Tirol Werbung

SAMSTAG und SONNTAG (7. und 8. September)

➤ BERGDOKTOR-WOCHEN in ELLMAU: Eine Filmwanderung zu den Originaldrehorten in Ellmau, die kulinarische Traktorfahrt hinauf zum „Gruberhof“, dem Bergdoktorhaus oder eine E-Bike-Tour am Fuße des Wilden Kaisers – die Auswahl an möglichen Programmpunkten für die „Bergdoktor-Wochen“ von 7. bis 14. September und 5. bis 12. Oktober ist groß. Sie bietet den Fans der Serie wieder die Chance, ihre Tage ganz individuell zu gestalten. Teilnehmer buchen sich zunächst am besten selbst eine Unterkunft in der Region Wilder Kaiser (Going, Ellmau, Scheffau, Söll), dann geht es vor Ort an die Programmplanung. Alle Infos >> https://bit.ly/2zUaCvD

In Ellmau lädt Hans Sigl zur beliebten "Bergdoktor-Woche" ein.
In Ellmau lädt Hans Sigl zur beliebten "Bergdoktor-Woche" ein.
- Jessica Kassner

➤ ALMABTRIEB in KIRCHDORF und JERZENS: Langsam wird es schon wieder Zeit für die Kühe, den Weg von der Alm nach Hause ins Tal anzutreten – was in Tirol traditionellerweise mit einem großen Fest einhergeht. Die ersten mit Blumen geschmückten Kühe gibt es dieses Wochenende in Kirchdorf und in Jerzens zu sehen. Am Wilden Kaiser kehren sie vormittags von der Alm zurück und ziehen gegen 11.30 Uhr durch Habach weiter nach Kirchdorf (12 Uhr) bis zum Kramerhof im Ortsteil Gasteig, wo sie gegen 13 Uhr eintreffen. Ab 12 Uhr sorgt dort Live-Musik für festliche Stimmung. Am Sonntag wird am Kramerhof dann ab 11 Uhr mit einem Frühschoppen und Musik weitergefeiert, bis gegen 12 Uhr die Oldtimer-Traktoren eintreffen. An beiden Tagen gibt es einen Tiroler Bauernmarkt und Kinderprogramm mit Bauernhof-Olympiade, Ponyreiten und Streichelzoo.

Im Pitztal startet das Almabtriebswochenende ebenfalls am Samstagvormittag mit einem großen Fest und Bauernmarkt im Zentrum von Jerzens. Die Ankunft der Kühe wird gegen 14 Uhr erwartet, danach gibt es Live-Musik, Schuhplattler-Vorführungen, Leckeres vom Grill und allerlei Spiel und Spaß in Pitzi‘s Kinderclub. Am Sonntag folgt mit dem Kirchtag die Krönung des Wochenendes: Die Feldmesse beginnt um 10 Uhr, anschließend steht ein Frühschoppen mit Live-Musik auf dem Programm.

Geschmückte Kühe und flotte Senner trifft man beim Almabtriebsfest in Jerzens.
Geschmückte Kühe und flotte Senner trifft man beim Almabtriebsfest in Jerzens.
- TVB Pitztal/Chris Walch

60 JAHRE METROPOL-KINO: Das Metropol in Innsbruck wird 60 und feiert das mit Events und Aktionen. Von Freitag bis Sonntag gibt es zum Beispiel 50 Prozent Rabatt auf den Kinder-Animationsfilm „Kleiner Aladin und der Zauberteppich“, die ersten 60 Kinobesucher erhalten täglich einen Kinogutschein für einen Film nach Wahl um nur 2 Euro, von 16 bis 18 Uhr gibt es jeden Tag die Chance auf Sofortgewinne beim großen Glücksrad, Clown Pennywise aus dem neuen Film „Es: Kapitel 2“ steht Freitag und Samstag zwischen 19 und 21 Uhr für ein Selfie bereit, am Freitag zwischen 16 und 17 Uhr sind die Angry Birds zum Start des neuen Films am 20. September zu Gast, und noch viel mehr steht auf dem Programm. Alle Infos >> https://bit.ly/2ltRvSq

SAMSTAG (7. September)

➤ BIO-BERGBAUERN-FEST in HALL: Bio ist angesagt und für viele Bauern in Tirol Programm. Beim Bergbauernfest am Samstag ab 10 Uhr in der Haller Altstadt werden ihre gesunden Produkte präsentiert und zum Verkosten und verkauf angeboten. „Bio vom Berg“, die Marke der Tiroler Bio-Bergbauern, und das Stadtmarketing Hall organisieren gemeinsam den kulinarischen Markt. Musik und ein Kinderprogramm sorgen für zusätzliche Unterhaltung, und auch ein Kinderflohmarkt wird zwischen 14 und 17 Uhr am Oberen Stadtplatz geboten. Der Eintritt zum gesamten Fest ist frei.

➤ SCHAFABTRIEB in OBERPERFUSS: Nicht nur die Kühe, auch die Schafe kehren im Herbst zurück ins Tal – was zum Beispiel in Oberperfuss groß mit dem „Ofahren“-Fest gefeiert wird. Die Tieren kommen am Samstag gegen 12.30 Uhr beim Restaurant Grünfelder an, wo die Musikgruppe Zillertal Wind im Partyzelt aufspielt. Für Speis und Trank ist gesorgt.

➤ SACKGASSENFEST in WILTEN-WEST: Das zehnte Sackgassenfest findet heuer bereits in der Zollerstraße in Wilten statt. Veranstaltet wird es von ArchFem, der Intiative Minderheiten in Tirol, shirt24at und diy-ibk. Auf dem Programm stehen Livemusik (Hiphop „mit Herz“ von VanEule und DJ Jinjsteka Ibk, Gospelchor Wilten, LI FU Between 1 and 0 is a non-binary state, Character und Maira), Bilderbuchkino für die Kleinen, eine Feuershow und einiges mehr. Alle Infos >> https://bit.ly/2lW4Sef

➤ FEST FÜR ALLE - 25 JAHRE IKB: Das große IKB-Geburtstagsfest für Jung und Alt findet am Samstag ab 13 Uhr am Baggersee in der Roßau statt. Neben der traditionellen Fahrzeugschau, Führungen und Einblicken ins Stadtwerk gibt es für die kleinen Besucher ein buntes Kinderprogramm mit dem Clownduo Herbert & Mimi zu Beginn des Festes und Bluatschink um 13.30 Uhr. Auf die sportlichen Gäste warten Standup-Paddles, ein Elektroboot und ganztägiges Sportprogramm mit Tischtennis, Fußball und vielem mehr. Den musikalischen Höhepunkt setzt dann Multiinstrumentalist und Komponist Herbert Pixner um 17.15 Uhr mit seinem Musikprojekt aus Südtirol. Mit dem IVB-Shuttle zwischen 11.30 und 19.40 Uhr geht es auf der Route Hauptbahnhof via Olympiaworld P+R bis 19 Uhr gratis zum Baggersee und wieder retour.

➤ FESTIVAL DER STRAßE meets FRIENDS WITH BENEFITS: Innsbruck wird an diesem Samstag wieder zu einem großen Spielplatz für Musik, Tanz und Kunst. Eine Tanz-Parade um 15 Uhr am Landhausplatz ist der Auftakt für viele weitere Acts im Zentrum: Bei der Anna-Säule wird Salsa, Volkstanz und Tango getanzt, beim Café Munding Swing, am Sparkassenplatz Zumba, und und und … Zum Programm >> www.festival-der-strasse.at

➤ HERZLAUF in THAUR: Getreu dem Motto „Achte auf dein Herz und laufe für meins“ findet auch heuer in Thaur wieder der Herzlauf statt. Durch die Teilnahme werden herzkranke Kinder und deren Familien unterstützt, der Reinerlös der Veranstaltung geht an „Herzkinder Österreich“. Dabei ist vom Laufanfänger bist zum Profi jeder willkommen: Läufer können zwischen dem kleinen (3 km), mittleren (6 km) und großen Herzlauf (9 km) wählen, und auch für Kinder gibt es drei Strecken zwischen 200 und 600 Metern. Auch ein großes Rahmenprogramm mit Hüpfburg, Kinderschminken und DJ wird geboten. Alle Infos zum Ablauf und Programm >> https://bit.ly/2k1JvHV

SONNTAG (8. September)

SCHAFSCHIED in TARRENZ: Das größte Schafabtriebsfest der Region wird im Bezirk Imst traditionell in Tarrenz gefeiert: Rund 1000 Schafe kommen von der Hinterberg-Alm zurück ins Tal und überschwemmen am Sonntag die Straßen die Ortes wie eine Woll-Lawine. Ein besonders eindrucksvolles Bild bietet sich in der engen, langgezogenen Trujegasse. Gäste und Einheimische feiern die Ankunft der Tiere bei einem großen Fest auf der Wiese hinter dem Gasthof Sonne. Auch zahlreiche Gasthäuser der Region haben sich dazu im September ganz dem Thema „Lamm“ verschrieben.

FAMILIENFEST ZUM TAG DES KINDES im RAPOLDIPARK: Eine Malstation, eine Spielstation für Kleinkinder, Geschicklichkeitsspiele, ein „Mega-Vier-gewinnt“, eine Buttonmaschine, gratis Verdünnungssaft für die Kinder und vieles mehr stehen beim großen Familienfest der Kinderfreunde Innsbruck im Rapoldipark am Sonntag bereit. Außerdem öffnen die Naturfreunde Innsbruck die Kletterwand für alle, die sich als Klettermax versuchen wollen. Das Fest geht von 14 bis 17 Uhr, der Eintritt ist frei. Bei Regen muss die Veranstaltung leider ausfallen.

FAMILIENFEST in den SWAROVSKI KRISTALLWELTEN: In den Kristallwelten in Wattens findet am Sonntag von 10 bis 18 Uhr wieder der traditionsreiche Familientag in den Wunderkammern und im Garten des Riesen statt. Für Groß und Klein wartet ein buntes Programm mit Sammelrallye, einer Akrobatikstation, Experimenten rund ums Wasser mit den Rangern der Swarovski Wasserschule, Kristallfischen, Stelzengehern und vielem mehr. Erwachsene zahlen statt 19 Euro einen ermäßigten Eintritt von 9,50 Euro, für Kinder bis 14 Jahre ist er frei. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Alle Infos zum Familientag >> https://bit.ly/2lWpnr7 (anl)

Mit dem Spielvolk verwandeln sich die Kleinen im Garten der Swarovski Kristallwelten in Schmetterlinge und Raubkatzen und es darf nach Herzenslust gemalt, musiziert und gespielt werden.
Mit dem Spielvolk verwandeln sich die Kleinen im Garten der Swarovski Kristallwelten in Schmetterlinge und Raubkatzen und es darf nach Herzenslust gemalt, musiziert und gespielt werden.
- Swarovski Kristallwelten

Mehr Artikel aus dieser Kategorie

Seit Montag ist das erste Tirol-Stickeralbum "Tirol sammelt Tirol" erhältlich.TIROL
TIROL

„Tirol sammelt Tirol“: Das Land auf 212 Panini-Pickerl

Sammelspaß und Regionalität — diese Kombination gibt es seit Montag in Form des ersten Tirol-Stickeralbums. Das Land präsentiert sich auf 52 Seiten, 212 Stic ...

Papa und Sohn beim Sonnenaufgang am Penningberg mit Blickrichtung Kaisergebirge.Bildergalerie
Bildergalerie

Die besten Leserfotos: So schön ist der Spätsommer in Tirol

Herrliche Sonnenauf- und -untergänge, beeindruckende Bergpanoramen oder atemberaubende Landschaften: Wir suchen die besten Leserfotos und Schnappschüsse aus ...

fotos
Die Skater und BMX-Fahrer zeigten ihr Können in der neuen Obstacle-Landschaft.Innsbruck
Innsbruck

Neue Skatelandschaft am Innsbrucker Sillside-Areal eröffnet

Seit August wurde gewerkelt, am Samstag wurde die Skatehalle am Nordufer der Sill mit einer neuen Obstacle-Landschaft wiedereröffnet.

Die Wegehalter sind oft ehrenamtlich tätig.Exklusiv
Exklusiv

Wanderschilder in Tirol: Wie Gehzeiten auf Wegweisern berechnet werden

Wanderer müssen nach eigenen Regeln rechnen. Neben der Angabe der Gehzeit auf den gelben Wegweisern spielen noch andere Einflüsse eine wichtige Rolle.

Die Tiroler Wasserrettung ist für Canyoning-Einsätze gut gerüstet, wie sie bei einer Übung in Bayern demonstrierte.Tirol/Bayern
Tirol/Bayern

Gefahren beim Canyoning: Tiroler Wasserretter probten Ernstfall

Canyoning wird auch hierzulande immer beliebter. Doch die Zahl der Unfälle steigt. Grund genug für die Tiroler Wasserrettung, bei einer internationalen Großü ...

Weitere Artikel aus der Kategorie »