Letztes Update am Mi, 20.11.2013 22:01

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


EXKLUSIV

Der Magier auf 64 Feldern

Derzeit sorgt der erst 22-jährige Magnus Carlsen in der Schachwelt für Furore. Er könnte der jüngste Schachweltmeister aller Zeiten werden. Doch nicht nur wegen junger Vorbilder wie ihm erfreut sich Schach großer Beliebtheit bei Kindern.



Von Judith Sam

Innsbruck – Nicht viele Tiroler können von sich behaupten, gegen den möglicherweise jüngsten Schachweltmeister aller Zeiten angetreten zu sein. „Es ist ein paar Jahre her, dass ich gegen den Norweger Magnus Carlsen gespielt habe, aber mir war schon damals klar, dass vor mir ein Riesentalent sitzt“, erinnert sich der Tiroler Schachtrainer Günther Wachinger.

TT-Exklusiv-Artikel

Dieser Exklusiv-Artikel ist nur für Nutzer verfügbar, die sich kostenlos auf tt.com registriert haben.

Jetzt kostenlos registrieren
Ich bin bereits registriert und möchte mich anmelden