Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Sa, 09.06.2018


Bezirk Kitzbühel

Beste bäuerliche Produkte „gekrönt“

© Die FotografenLHStv. Josef Geisler (l.), Fachbereichsleiter Wendelin Juen (2. v. r.) und Präsident Josef Hechenberger (r.) gratulierten den Siegern aus dem Bezirk Kitzbühel. Foto: Die Fotografen



Alle zwei Jahre haben Tiroler Direktvermarkter die Möglichkeit, ihre Produkte für die „GenussKrone"-Prämierung einzureichen. Nur die besten bäuerlichen Produkte aus den Hauptkategorien Brot, Fisch, Käse, Rohpökelwaren und Obstprodukte können anschließend am bundesweiten Bewerb teilnehmen. Den Landessiegern wurde kürzlich im „Tirol Panorama" am Bergisel in Innsbruck die GenussKrone verliehen.

Auch aus dem Bezirk Kitzbühel können sich vier Produzenten über die Auszeichnung freuen: Josef Mühlbacher (Lackenhof) aus Kitzbühel für seinen Bauchspeck, die Agrargemeinschaft Holzalm in Hopfgarten/Wildschönau mit dem Käse „Holzalm Einjähriger" und Renate und Johannes Kammerlander (Oberfasser) aus Westendorf wurden sogar zweifach ausgezeichnet: für ihren Schaffrischkäse eingelegt und ihren Windauer Schafkäse. (TT)